Willkommen zur digitalen Anästhesiesprechstunde
Mit der Videosprechstunde sicher und bequem von zu Hause aus den Narkosearzt konsultieren

Willkommen zur digitalen Anästhesiesprechstunde

Bad Saarow

Ab sofort ist im Helios Klinikum Bad Saarow das präoperative Aufklärungsgespräch per Videosprechstunde möglich. Patienten, die sich einem operativen Eingriff unterziehen müssen, haben somit im Vorfeld ihrer OP die Möglichkeit, alle wichtigen Absprachen zur Narkose und zum Gesundheitszustand per Video-Chat mit dem Anästhesisten vorzunehmen – und zwar ganz bequem von Zuhause, ohne Anfahrt und lange Wartezeiten.

Damit eine Operation erfolgreich und sicher stattfinden kann, bespricht der Anästhesist mit dem Patienten im Vorfeld, welches das für ihn am besten geeignete Narkoseverfahren ist. Der Patient wird zu Allergien, Vorerkrankungen und zu seinem allgemeinen gesundheitlichen Zustand befragt, über die Narkosetechnik und Medikation sowie über mögliche Risiken und Nebenwirkungen aufgeklärt. Zudem informiert der Mediziner über wichtige Verhaltensregeln vor der Narkose und über den Ablauf am Operationstag.

Neben dem klassischen Gespräch vor Ort können die Patientinnen und Patienten des Helios Klinikums Bad Saarow ab sofort die Anästhesiesprechstunde nun auch online wahrnehmen. In einer Videosprechstunde erfolgt ein persönliches Gespräch von Angesicht zu Angesicht mit dem Anästhesisten, in dem gemeinsam der Prämedikationsbogen durchgegangen wird.

Die Möglichkeit der digitalen Anästhesiesprechstunde ist eine gute Option für unsere Patienten. Die ersten haben uns schon zurückgemeldet, dass sie eine Videosprechstunde in gewohnter Umgebung angenehmer und weniger stressig empfinden.

betont Dipl.-Med. Steffen Vodermayer, Facharzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie. Er leitet die Organisation der Anästhesiesprechstunde.

So auch Klaus-Dieter B. aus Lübeck, der das Anästhesievorgespräch in Vorbereitung auf seine Hüft-OP per Videochat in Anspruch genommen hat: „Das digitale Angebot bietet mir viele Vorteile: Es verkürzt meinen Aufenthalt im Krankenhaus und erspart mir unnötige Kontakte. Gemeinsam mit meiner Frau konnte ich das Gespräch ganz in Ruhe von zu Hause aus vornehmen. Ich bin zwar schon 77 Jahre alt, aber ich sperre mich nicht davor, neue Wege der Arztkonsultation zu gehen. Das Prozedere war ganz einfach und ich bin zufrieden.“

Aber auch weniger technikaffine Patienten brauchen keine Angst vor dem digitalen Arztgespräch zu haben: „Unsere älteren Patienten gehen meist mit einem Angehörigen zusammen in die Videosprechstunde, das funktioniert dann auch sehr gut in der Dreierrunde“, sagt Dipl.-Med. Steffen Vodermayer.

Neben dem persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt wird die digitale Anästhesiesprechstunde auch künftig ein fester Bestandteil unseres Zusatzangebotes für Patienten sein. Außerdem erweitern wir mit dem digitalen Angebot derzeit unser Hygienekonzept im Kampf gegen COVID-19.

betont Carmen Bier, Klinikgeschäftsführerin im Helios Klinikum Bad Saarow.

Die Videosprechstunde läuft über eine sichere Software, die für Patienten einfach zu handhaben ist. Der Patient benötigt nur ein Handy, Tablet oder Computer mit Kamera und Verbindung zum Internet. Eine Videoaufzeichnung der Gespräche ist aus Datenschutzgründen nicht erlaubt. Was für den Mediziner von Relevanz ist, wird nach wie vor klassisch in der Patientenakte vermerkt.

So melden Sie sich zur Videosprechstunde an:

  • In der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr können Sie werktags Termine für die Videosprechstunde vereinbaren.
  • Rufen Sie dazu bitte in der Anästhesiesprechstunde unter folgender Telefonnummer (033631) 7-3939 an.
  • Per E-Mail erhalten Sie von uns Ihre entsprechenden Einwahldaten.
  • Zum Termin melden Sie sich über einen Link mit Ihrer TAN im virtuellen Wartezimmer an.
  • Dort werden Sie von einem unserer Anästhesisten des Klinikums abgeholt.
  • In der Videosprechstunde wird der Anästhesist mit Ihnen das Aufklärungsgespräch führen und den Fragebogen am Bildschirm ausfüllen.
  • Den abgespeicherten Fragebogen unterzeichnen Sie dann bei Ihrer stationären Aufnahme.
Infoblatt: Online-Anästhesiesprechstunde Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über die Videosprechstunde zum Download.

Bildunterschrift: Ab sofort ist im Helios Klinikum Bad Saarow das präoperative Aufklärungsgespräch per Videosprechstunde möglich.

Fotocredit: Thomas Oberländer, Helios Kliniken

Pressekontakt:

Anja Paar

Abteilungsleiterin Unternehmenskommunikation/Marketing
Anja Paar

Telefon

(033631) 7-2440