Sicherheit mit System

Informationen zum Corona-Virus bekommen Sie hier.

0800 8 123 456 Ihre Ansprechpartner Helios Hotline für ein sicheres Gefühl

Gastroenterologie

Gastroenterologie

Wir bieten das gesamte Spektrum moderner Diagnostik und Therapie der Erkrankungen von Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm, Bauchspeicheldrüse, Galle und Leber an.

Unsere Gastroenterologen helfen bei Bauchbeschwerden

Die Gastroenterologen der Klinik für Innere Medizin bieten das gesamte Spektrum moderner Diagnostik und Therapie der Erkrankungen von Speiseröhre, Magen, Dünn- und Dickdarm, Bauchspeicheldrüse, Galle und Leber an. Besonderer Schwerpunkt ist die Endoskopie mit ihren vielfältigen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten. Es werden nahezu alle Verfahren der modernen endoskopischen Diagnostik und Therapie angeboten. Einige endoskopische Untersuchungen (z.B. Darmspiegelungen) führen wir auch ambulant durch. Die endoskopischen Untersuchungen und Eingriffe werden in der Regel von den Patienten durch den Einsatz entsprechender Medikamente „verschlafen“, dies gewährleistet den maximalen Komfort für unsere Patienten. Weiterhin gilt unser besonderes Augenmerk der Früherkennung und Behandlung von bösartigen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber, der Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse. Hier arbeiten wir eng mit den Kollegen der Viszeralchirurgie zusammen.

Kapselendoskopie bei Dünndarmblutungen vermeidet Röntgenstrahlen

Ergänzend zu Standardverfahren bietet unsere Abteilung auch die Doppelballon-Enteroskopie und die Kapselendoskopie zur Untersuchung des Dünndarms an, so profitieren Patienten mit Verdacht auf Dünndarmblutungen und anderen unklaren Krankheiten in diesem Darmsegment, denn gegenüber anderen Untersuchungsmethoden können so Operationen oder Röntgenstrahlen vermieden werden. 

Besondere Schwerpunkte sind die Behandlung von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen und die Früherkennung und Behandlung von bösartigen Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts, der Leber/Gallenwege und der Bauchspeicheldrüse.

Ein zentraler Bereich der Gastroenterologie ist die Endoskopie mit ihren vielfältigen diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten. Im Sinne unserer Patienten sorgen wir mit entsprechenden Medikamenten für eine beschwerdefreie Durchführung der Endoskopien und aller anderen Untersuchungen.

Zum Leistungsspektrum gehören:

das gesamte Spektrum der invasiven und nicht invasiven Gastroskopie und Coloskopie (Magen- und Darmspiegelungen) einschließlich folgender Eingriffe:

  • Polypabtragungen
  • Mukosektomien (Abtragung von Schleimhaut)
  • Stentimplantationen
  • Bougierungen (Aufdehnung von Engstellen)
  • Dilatationen (Aufdehnung von Engstellen mit einem Ballon)
  • Argon-Plasma-Koagulationen (Entfernung von krankhaftem Gewebe)
  • PEG Sonden-Anlagen
  • Achalasiebehandlung

  • ERCP (Gallenwegsdarstellung) mit Papillotomien, Steinentfernungen, Stentimplantationen, Dilatationen
  • PTC (perkutane transhepatische Cholangiografie)
  • Früherkennung bösartiger Erkrankungen im Magen-Darm-Trakt
  • Behandlung von chronisch entzündlichen Darm- und Lebererkrankungen (insbesondere von Hepatitiden) sowie funktionellen Magen-Darm-Beschwerden
  • Sonografie und Duplexsonografie (Ultraschall und Doppler-Ultraschall) des Bauchraumes mit sämtlichen sonografischen Punktionsverfahren zur Gewinnung von Gewebeproben
  • Kapselendoskopie zur Darstellung des Dünndarms
  • Doppelballonendoskopien (Siegelung des Dünndarms) und Endosonografien (Ultraschallverfahren zur Darstellung von Magen, Speiseröhre und anliegenden Regionen) in Zusammenarbeit mit dem Malteser Krankenhaus St. Anna
     

Das könnte Sie auch interessieren