Auch bei uns gilt eine FFP2-Maskenpflicht!

Liebe Patientinnen und Patienten,

bitte denken Sie vor Ihrem Besuch in unserem MVZ daran, dass auch unsere Räumlichkeiten nur mit einer FFP2-Maske betreten werden dürfen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Ihr MVZ-Team.

Leistungen

Chirurgie und Orthopädie

Chirurgie und Orthopädie

In unserem Fachbereich für Chirurgie und Orthopädie werden alle ambulant zu behandelnden Krankheitsbilder, die in das Gebiet Chirurgie fallen, behandelt. Unser Team besteht aus Fachärzten der Allgemeinen Chirurgie, der Orthopädie und Unfallchirurgie. Wir sind unter anderem spezialisiert auf die Hüft- und Knieprothetik, die wir minimal-invasiv und per Navigation durchführen. Sie können uns auch bei Zweitmeinungen zu Kunsthüft- und Kniegelenken konsultieren.

Unser Leistungsspektrum

  • Konservative und operative Behandlung sämtlicher Knochenbrüche des Menschen mit modernsten Implantaten (winkelstabil, Titan, minimal-invasiv)
  • Konservative und operative Behandlung sämtlicher Sportverletzungen, insbesondere am Kniegelenk (vorderes Kreuzband, Meniskus) und an der Schulter
  • Weichteil- und Sehnenverletzungen wie z.B. Bizepssehne, Achillessehne
  • Gelenkersatz am Kniegelenk einschließlich Navigation und Wechseloperationen
  • Minimal-invasive Operationszugänge
  • Gelenksersatz Ellenbogen und Radiusköpfchen
  • Schultergelenke einschließlich inverser Prothese bei Rotatoren-manschettenverschleiß
  • Wiederholungseingriffe, Wechseloperationen, Prothesenlockerung, Brüche bei liegendem Kunstgelenk
  • Arthroskopische Chirurgie des Kniegelenkes und Schultergelenkes
  • Meniskusverletzungen, Kreuzbandplastik, Knorpelverletzungen, Kniescheibenverrenkung
  • Engpass-Syndrom der Schulter, Schulterluxation, Rotatorenmanschettenverletzungen
  • Osteosynthese sämtlicher Frakturen der Hand mit Minititaninstrumentarium
  • Kahnbeinbrüche
  • Karpaltunnelsydrom
  • Daumensattelgelenksarthrose
  • M.- Dupuytren
  • Schnellender Finger
  • Knochenbrüche am Fuß einschließlich Fersenbeinbrüche
  • Hallux valgus, Hammerzehe, Krallenzehe
  • Tarsaltunnelsyndrom
  • Achillessehnenverletzungen minimal invasiv
  • Portimplantationen
  • Portexplantationen
  • Operationen an Haut- und Unterhaut (Atherome, Lipome, etc.)
  • Operative Entfernung von Überbeinen (Ganglien)
  • Operative Entfernung des Schleimbeutels am Ellenbogen- oder Kniegelenk (Bursektomie)

Indikationsstellungen und/oder Beratungsgespräche bei:

  • Leisten- und Nabel- und Narbenbrüchen
  • Gallensteinleiden
  • Darmerkrankungen (z.B. Nachsorge bei Z.n. operativen Engriffen)
  • Hämorrhoiden
  • Analfisteln und -fissuren
  • Wundbehandlung nach operativen Eingriffen

So erreichen Sie uns

Sie möchten einen Termin vereinbaren oder sich über unsere Leistungen informieren? Zu folgenden Zeiten sind wir gerne für Sie erreichbar:

Unsere Öffnungszeiten

MVZ Erlenbach

MVZ Erlenbach

Telefon

Terminvergabe: (09372) 700-5100
Sprechstunde für Gelenkersatz: (09372) 700-5112
Montag 8.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag 8.00 bis 17.00 Uhr
Mitwoch 8.00 bis 13.00 Uhr
Donnerstag 8.00 bis 17.00 Uhr
Freitag 8.00 bis 17.00 Uhr