Gesundheits- und Krankenpfleger –Geriatrie- (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Unser Pflegedienst arbeitet nach einem strengen Pflegeleitbild, in dessen Mittelpunkt der Patient vom Lebensanfang bis zum Lebensende steht, denn mit Worten und Taten können Sie täglich so viel Gutes tun!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
39387 Oschersleben (Bode)
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
32119

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen

Gesundheits- und Krankenpfleger –Geriatrie-

Die Stelle kann in Voll- oder auch gern in Teilzeit ausgeübt werden.

Das erwartet Sie

  • ganzheitliche, pflegerische Betreuung von Patienten in kooperativer Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Fachbereichen nach allen gültigen Pflegerichtlinien
  • Ausführung ärztlicher Anordnungen
  • Umsetzung und Einhaltung der Hygieneregeln
  • EDV-gestützte Erfassung und Dokumentation von Patientendaten

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger:in 
  • Bereitschaft zur Weiterentwicklung und Teilnahme an Fortbildungen
  • engagiert, teamfähig, Organisationstalent 
  • patientenorientiertes Arbeiten
  • Beherrschen der Maßnahmen im Rahmen einer Reanimation
  • Gesetzlich notwendiger Nachweis über Immunisierung gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 und Masern

Freuen Sie sich auf

  • eine spannende, interessante und entwicklungsfähige Aufgabe mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • vielseitiges Fort- und Weiterbildungsprogramm
  • Angebote zur Gesundheitsprävention wie z.B. Deeskalationstraining
  • kostenloser Mitarbeiterparkplatz
  • Prämie für Holen aus dem Frei
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Erhalt der Heliosplus Card - kostenfreie Unterbringung im Komfortbereich mit Chef- bzw. Wahlarztbehandlung in unserem Klinikverbund bei Notwendigkeit eines Klinikaufenthaltes, Helios Vorteilswelt - attraktive Sonderkonditionen bei ausgewählten Partnern (z.B. Kooperationen für vergünstigte Sportangebote)
  • Bikeleasing
  • selbstverständlich genießen Sie zudem eine leistungsgerechte Vergütung, die dem Haustarifvertrag unserer Klinik entspricht, inklusive Leistungen einer Zusatzversorgungskasse

In unseren jährlichen Mitarbeitergesprächen machen wir uns gemeinsam Gedanken zu Ihrer beruflichen Entwicklung - denn, wenn Sie wollen, stehen Ihrer Karriere alle Türen offen.

Wenn für Sie eine exzellente, medizinische Versorgung sowohl mit Patientenzufriedenheit als auch mit Wirtschaftlichkeit einhergeht, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für erste Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektorin der Helios Bördeklinik, Frau Kathleen Lier, per E-Mail unter kathleen.lier[at]helios-gesundheit.de gern zur Verfügung. 

Die Helios Bördeklinik ist mit rund 200 Betten ein Haus der Basisversorgung für Patienten der Börderegion und eines der modernsten Krankenhäuser in Sachsen-Anhalt. Im modernen Funktionstrakt sind Zentrale Notaufnahme, Herzkatheterlabor, Operationssäle, urologische Eingriffsräume, sowie Aufwachraum und interdisziplinäre Intensivstation untergebracht. Die Radiologie verfügt neben einer modernen Röntgenanlage sowohl über CT als auch MRT. Unsere Klinik behandelt jährlich circa 10.000 stationäre Patienten in den Bereichen Kardiologie, Geriatrie, Innere Medizin, Chirurgie, Orthopädie & Unfallchirurgie, Plastisch-Ästhetische Chirurgie und Handchirurgie sowie Urologie & Kinderurologie. Das Portfolio runden Palliativeinheit und multimodale Schmerztherapie sowie eine leistungsfähige Physio- und Ergotherapie, die Funktionsdiagnostik und Endoskopie ab.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexueller Identität und Herkunft sich zu bewerben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise über unser Karriereportal oder an die 

Helios Bördeklinik GmbH

Personalabteilung

Frau Antje Pütter

Kreiskrankenhaus 4

39387 Oschersleben / OT Neindorf

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir ab sofort an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.