Oberarzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychosomatik

Oberarzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychosomatik

Das Klinikum der Goldstadt Pforzheim ist ein leistungsfähiges und modernes Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 500 Planbetten. Hinzu kommt eine Privatklinik mit 18 Planbetten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg verfügt das Helios Klinikum Pforzheim über 15 Kliniken, zwei medizinische Institute und ist mit hochmodernen medizinischen Geräten ausgestattet. 1.350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen täglich dafür, dass unsere Patientinnen und Patienten medizinisch kompetent und sorgfältig sowie nach dem aktuellen Stand der Medizin rund um die Uhr versorgt und betreut werden. Jährlich werden knapp 25.000 Patienten stationär und rund 75.500 ambulant versorgt. In der Klinik für Geburtshilfe erblicken pro Jahr knapp 1.700 Babys das Licht der Welt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Klinik für Kinder und Jugendliche unter der Leitung von Herrn Dr. med. Kai Siedler einen

Oberarzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychosomatik

Eine Stellenbesetzung ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich. Es handelt sich um ein unbefristetes Anstellungsverhältnis.

Die Klinik für Kinder und Jugendliche versorgt mit 72 Betten die Stadt Pforzheim und den Enzkreis und bildet zusammen mit der Frauenklinik ein Perinatalzentrum der Versorgungsstufe Level I mit ca. 3500 Geburten im Einzugsbereich pro Jahr und einem hohen Anteil an Risikoschwangeren. Die Neonatologische Intensivstation verfügt über 14 Beatmungsplätze.

Sie kann auf ein breites Spektrum diagnostischer Verfahren zurückgreifen. Der Ärztliche Leiter verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis im Gebiet Kinder- und Jugendmedizin und im Schwerpunkt Neonatologie. Es bestehen ergänzende Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Zugriff auf aktuelle Literatur und Datenbanken der Konzernbibliothek.

Unsere Sektion Kinder- und Jugendpsychosomatik unterstützt mit ihren diagnostischen und therapeutischen Angeboten Kinder und Jugendliche, damit sie sich psychisch stabilisieren, eigene Stärken entdecken und sich Strategien zur Problembewältigung und zur besseren sozialen Integrationsfähigkeit aneignen. Die zwölf stationären Therapieplätze richten sich an Kinder und Jugendliche vom Kindergartenalter an bis zum Alter von 18 Jahren.

Das erwartet Sie

Unser therapeutisches Konzept ist mehrdimensional ausgerichtet mit dem Ziel bio-psychosoziale Zusammenhänge verstehbar zu machen, die Entspannungsfähigkeit zu fördern, sowie auf kognitiver Ebene die Attributionsmuster der Patienten zu beeinflussen und hierüber Selbstwirksamkeit und Eigenmotivation zu stärken. Es umfasst Einzel- und Gruppentherapie, Familiengespräche, Soziales Kompetenztraining, Kunst- und Bewegungstherapie, Biographiearbeit, Erlebnispädagogik/Außenaktivitäten und Klinikschule. Die Behandlungsdauer richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen unserer Patienten.

Es erwarten Sie ein kollegiales, hochmotiviertes Team und ein kooperativer Führungsstil!

Das bringen Sie mit

  • Sie sind Facharzt (m/w/d) für Kinder- und Jugendpsychiatrie und haben Berufserfahrung mit unterschiedlichen Altersgruppen und Störungsbildern.
  • Eine offene, interessierte, respektvolle Haltung gegenüber Kindern, Eltern und Mitarbeitern sowie integrative Fähigkeiten in dem multiprofessionellen Behandlungsteam sind Ihnen ein besonderes Anliegen.
  • Sie sind belastbar und besitzen die Fähigkeit, auch kontroverse Themen in Familien und im Team offen zu benennen und kompetent zu begleiten.
  • Die Arbeit in interdisziplinären Teamstrukturen ist Ihnen bekannt und Sie sind bereit, mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz den Ausbau der Sektion mitzugestalten.
  • Sie sehen Ihre weitere Perspektive in der leitenden Mitarbeit in einer ambitionierten Abteilung und können Aufgaben, Projekte und Prozesse selbständig führen

Freuen Sie sich auf

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Position mit einer leistungsgerechten tariflichen Vergütung sowie einer betrieblichen Altersvorsorge und einer umfangreichen Förderung und Unterstützung der fachlichen Fortbildung.  Damit Sie stressfrei zu Ihrem Arbeitsplatz gelangen, bezuschussen wir ein Jobticket. Auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter/-innen liegt uns am Herzen: Neben einer vergünstigten Mitgliedschaft in Fitness First Studios, erhalten Sie mit der HeliosplusCard im Falle eines Krankenhausaufenthalts eine Chef- oder Wahlarztbehandlung auf der Wahlleistungsstation.

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Erste Auskünfte erteilt Ihnen gern der Chefarzt der Klinik, Herr Dr. med. K. Siedler, telefonisch unter  (07231) 969-2401 oder (07231) 969-3253.

Bitte bewerben Sie sich unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins über unser Karriere-Portal mit der entsprechenden Stellennummer.