Oberarzt für die Gynäkologie und Geburtshilfe (m/w/d)

Willkommen im Team Helios

Unsere Innovationen beginnen mit Ihrer Idee. Wir sind Ihr Motor für eine schnelle und sinnhafte Umsetzung – zum Wohle unserer Patientinnen und Patienten. Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft!

Alle Infos auf einen Blick
Standort
81241 München
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
44372

Für unsere Abteilung Gynäkologie am Standort München Pasing suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt für die Gynäkologie und Geburtshilfe.

Das erwartet Sie

  • Mitwirkung beim Aufbau eines neonatologischen Schwerpunktes im Kreißsaal, gegebenenfalls DEGUM-Zertifikat (ca. 1300 Geburten/Jahr)
  • Tätigkeit im zertifizierten Brust- und gynäkologischen Krebszentrum, inklusive der onkologischen Sprechstunden mit der Option auf die Ausbildung zum Schwerpunkt Gynäkologische Onkologie (zwei Jahre Weiterbildungsermächtigung ist vorhanden)
  • Mitarbeit im Beckenbodenzentrum inkl. urodynamischen Messplatz
  • Expertise im Bereich der autologen und heterologen Rekonstruktionsverfahren, Ausbildungsklinik der Helios Academy of Senology
  • Durchführung minimalinvasiver Operationen (MIC-Zentrum/zertifiziertes Endometriosezentrum)

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene fachärztliche Ausbildung für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • Mehrjährige klinisch-praktische Erfahrung sowie idealerweise bereits Führungserfahrung
  • Ausgeprägtes Interesse in der operativen Gynäkologie, minimalinvasiven Chirurgie und gynäkologischen Onkologie sowie in der Geburtshilfe
  • Ein hohes Maß an Kollegialität und Interdisziplinarität, mit dem Ziel einer bestmöglichen Versorgung von Patientinnen und Patienten
  • Hervorragende kommunikative Fähigkeiten, ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Teamspirit und innovatives Denken sowie Engagement und Durchsetzungsvermögen
  • Freude an der akademischen Vernetzung und Arbeit
  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Klinik

Freuen Sie sich auf

  • Eine attraktive Vergütung
  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Aufgabe in einem qualifizierten Team mit einem angenehmen Arbeitsklima
  • Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch eine Vielzahl an Fortbildungsangeboten unserer Kliniken oder der Helios Akademie und Unterstützung bei der Erlangung von Zusatzqualifikationen
  • Die Helios Zentralbibliothek und die Wissensplattform Amboss, die Ihnen jederzeit kostenfrei zur Verfügung stehen
  • Die Zusatzkrankenversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung
  • Rabatte für über 250 Topmarken und Präventionsprogramme, z. B. Vergünstigungen bei Sportstudios
  • Einen Zuschuss in Höhe von 25 % auf das IsarCardJob-Ticket

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Chefärztin der Gynäkologie, Frau Dr. Sabine Keim, unter der Telefonnummer (089) 8892-2324, zur Verfügung.

Das Helios Klinikum München West ist ein moderner Schwerpunktversorger mit 412 Betten im Stadtteil Pasing und akademisches Lehrkrankenhaus der LMU München. Mit einer zentralen Notaufnahme sowie 20 weiteren Fachabteilungen und Sektionen bieten wir eine umfassende Versorgung auf universitärem Niveau. Jedes Jahr vertrauen etwa 24.000 stationäre und weitere 31.000 ambulante Patientinnen und Patienten der Erfahrung und Expertise unserer insgesamt rund 950 Beschäftigten.

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patientinnen und Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talent, Ideen und Zukunftspläne.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet: Steinerweg 5, 81241 München.

Chancengleichheit im Beruf ist uns wichtig. Deshalb ermutigen wir ausdrücklich Menschen mit Behinderung, jeglicher sexuelleren Identität und Herkunft sich zu bewerben.

 

Fangen Sie mit uns was Neues an!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah