Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit Röntgenschein

Willkommen im Team Helios

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
38723 Seesen
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Vollzeit
Stellennummer
42278

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Das

 MVZ Seesen-Zentrum

 sucht Zur Verstärkung unseres Praxisteams im Medizinischen Versorgungszentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

                 Medizinische Fachangestellte (m/w/d) m

it Röntgenschein

oder mit Interesse und Erwerb einer Zusatzqualifikation für Strahlenschutz (Röntgenschein) 

                

           in Voll- oder Teilzeit.

Das erwartet Sie

  • Enge Zusammenarbeit und Koordination der Sprechstunde mit dem ärztlichen Dienst
  • Assistenz rund um die Behandlung (Infiltrationen, Verbände, Messungen ect.)
  • Empfang und administrative Aufgaben
  • Weitere administrative und organisatorische Tätigkeiten zur Optimierung des Praxisablaufs
  • Organisation der Abläufe
  • Mithilfe bei den radiologischen Untersuchungen (Überprüfung der Akte auf Vollständigkeit, umlagern und vorbereiten der Patienten etc.)
  • Erstellung konventioneller Röntgenaufnahmen
  • Einstellung und Bedienung der erforderlichen Anlagen und Apparate
  • Dokumentation der Untersuchung, sowie Pflege der Patientendaten
  • Einhaltung der Sicherheitsvorkehrungen

Das bringen Sie mit

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten (m/w/d) oder Arzthelferin (m/w/d)
  • Einschlägige Berufserfahrung, bestenfalls in einer orthopädischen Arztpraxis
  • Einfühlsamer und empathischer Umgang mit unseren Patienten
  • Begeisterung für Neues, Teamgeist und eine kooperative Einstellung
  • Serviceorientierung, Freundlichkeit und Professionalität
  • Erfahrungen als Assistenz im Zimmer
  • Besitz eines Röntgenscheins von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung
  • Gute EDV-Kenntnisse

Freuen Sie sich auf

  • Attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Präventionsprogramme aus dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement, wie z.B. Sport- und Rückenkurse, Massageangebote, Sportangebote in Fitnessstudios
  • HeliosPlus Zusatzversicherung (Zweibettzimmer und Chefarzt-/Wahlarztbehandlung), HeliosPlus Card Family
  • Corporate Benefits
  • Kostenfreier Zugang zu Helios Zentralbibliothek
  • Vielfältige Karrierechancen und zahlreiche Fort- und Weiterbildungsangebote

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Für nähere Auskünfte steht Ihnen gerne unsere Praxismanagerin Frau Sandra Probst-Berg unter der Telefonnummer (05381) 9492-12 oder per E-Mail an sandra.probst-berg[at]helios-gesundheit.de zur Verfügung.

Bitte übersenden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser Karriere-Portal.

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah