Gesundheits- und Krankenpfleger / Altenpfleger (m/w/d) für die Klinik der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik in Voll- oder Teilzeit

Willkommen im Team Helios

Die Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik betreut im Rahmen der Regionalen Pflichtversorgung bis zu 125 Patientinnen und Patienten der Erwachsenen-Akut-Psychiatrie. Die pflegerische Arbeit, die sich nach den Prinzipien der gemeindenahen Sozialpsychiatrie richtet, umfasst Milieutherapie und Sozialtraining, Einzel- und Gruppenaktivitäten, aber auch Grundpflege und Behandlungspflege bei Mehrfacherkrankungen oder somatischen Nebendiagnosen.

Alle Infos auf einen Blick
Standort
Velbert
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit
Teilzeit
Stellennummer
28042

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die Klinik der Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik

in Vollzeit.

Das erwartet Sie

  • Interessante, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und an der Gestaltung von Arbeitsprozessen teilzunehmen
  • Selbständiges Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Regelmäßige Teilnahme an Supervisionen
  • Zielorientierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit flexibler und langfristiger Dienstplangestaltung

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Weiterbildung im Bereich der Psychiatrie
  • Berufliche Erfahrung im Fachbereich Psychiatrie wünschenswert
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenverantwortliche, ganzheitlich aktivierende Pflege nach aktuellen medizinischen-pflegerischen Erkenntnissen
  • Hohe fachliche, soziale und kommunikative Kompetenz
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise sowie aktive Mitgestaltung von Arbeitsabläufen
  • Loyalität gegenüber dem Unternehmen und den Vorgesetzen

Freuen Sie sich auf

  • Eine attraktive Vergütung nach TVöD, eine betriebliche Altersvorsorge und 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Eine interessante Tätigkeit in einem dynamischen Krankenhaus mit interdisziplinärer Ausrichtung
  • Umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Zugang zum Wissensportal, inkl. der Zentralbibliothek
  • Die Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung im Falle eines Krankenhausaufenthalts. Bei Interesse auch für die ganze Familie.
  • Corporate Benefits (attraktive Preisnachlässe auf über 250 Topmarken)
  • Kooperation mit angrenzendem Kindergarten und Förderung der Kinderbetreuung in nahegelegener Nestgruppe

Jetzt liegt es nur noch an Ihnen!

Informieren Sie sich jetzt bei Gerd Bloemertz, Pflegedirektor, Telefon: 02051 9822900 oder per E-Mail: gerd.bloemertz[at]helios-gesundheit.de

Helios ist der führende Klinikträger in Europa. Die kollegiale und fachübergreifende Zusammenarbeit und die schnelle Umsetzung von Innovationen garantieren unseren Patienten eine bestmögliche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzigartiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunftspläne.

Die Helios Klinikum Niederberg GmbH ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 473 Betten und liegt verkehrsgünstig im Städtedreieck Essen, Düsseldorf und Wuppertal.

Die Adresse Ihrer neuen Arbeitsstelle lautet:

Helios Klinikum Niederberg

Robert-Koch-Straße 2

42549 Velbert

Laden Sie jetzt Ihre Bewerbungsunterlagen hoch und wir garantieren Ihnen eine schnelle Rückmeldung innerhalb von einer Woche!

Aktueller Hinweis zum Bewerbungsprozess

Als Gesundheitskonzern nehmen wir die COVID-19-Ausbreitung sehr ernst und möchten alles dafür tun, Ihre Gesundheit und die Gesundheit unserer Mitarbeiter:innen zu schützen. Gleichzeitig haben wir ein großes Interesse daran, unsere Recruiting-Prozesse fortzusetzen. Daher führen wir an vielen Standorten Bewerbungsgespräche als Video- oder Telefoninterview durch. Entsprechende Informationen dazu erhalten Sie rechtzeitig vor Ihrem Termin von uns.

Erleben Sie unseren Klinikalltag hautnah