Wir stehen zu unseren Fehlern

Wir stehen zu unseren Fehlern

Wir investieren viel, um Fehler zu vermeiden. Wenn doch ein Fehler passiert, sprechen wir offen darüber, weil wir daraus lernen wollen. Nur eine offene Fehlerkultur und Transparenz führt dazu, dass wir alle besser werden.

Ein Beispiel: Unsere „M&M-Konferenzen“. Hier besprechen wir berufsgruppen- und fachübergreifend Todesfälle aber auch, Komplikationen und ungewöhnliche Therapieverläufe - um daraus zu lernen.

Mehr zur Fehlerkultur bei Helios