Schwerin

Schwerin

Die Landeshauptstadt Schwerin wird auch Stadt der Sieben Seen genannt. Wasser ist wirklich überall präsent und prägt das Stadtbild.

Mit rund 100.000 Einwohnern ist Schwerin verhältnismäßig klein. Aber gerade das schätzen die meisten Einwohner. Die Infrastruktur ist sehr gut ausgebaut. Genau zwischen Berlin und Hamburg gelegen ist es nur ein Katzensprung in die beiden Metropolen oder an die Ostsee

Helios Kliniken Schwerin

Die Helios Kliniken Schwerin sind der größte Arbeitgeber der Stadt. Der Gebäudekomplex mit rund 1.500 Betten liegt zwischen zwei Seen an einem bewaldeten, parkähnlichen Gelände. Schwerin ist kulturelles und politisches Zentrum der Region.

Bedeutende Sehenswürdigkeiten sind unter anderem das Schloss Schwerin mit dem Schlossgarten, die Altstadt, sowie kulturelle Institutionen wie das Staatliche Museum Schwerin oder das Mecklenburgische Staatstheater.