Titisee-Neustadt und Breisach unter neuer Führung

Breisach am Rhein

Neue Geschäftsführung in der HELIOS Klinik Titisee-Neustadt und in der HELIOS Rosmann Klinik Breisach.

Anne Matros ist neue Klinikgeschäftsführerin der HELIOS Klinik Titisee-Neustadt. Die gebürtige Brandenburgerin war seit März 2014 Regionalassistentin der HELIOS Region Baden-Württemberg und hatte ihren Sitz in Pforzheim. Zuvor war sie als Assistentin am HELIOS Seehospital Sahlenburg in Cuxhaven sowie an den RECURA Kliniken in Beelitz-Heilstätten tätig. Ihr Studium im Bereich Gesundheits- und Sozialmanagement absolvierte sie an der Berufsakademie Plauen, den Praktischen Teil am  Sächsischen Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie in Rodewisch.

Julian Schwaller wird zum 1. Juli die Klinikgeschäftsführung in Breisach übernehmen. Der gebüritge Bayer ist in der Region kein Unbekannter: Bis September letzten Jahres war er als Trainee in der HELIOS Klinik Müllheim eingesetzt; zuvor war er in Rottweil tätig. In den letzten Monaten war er Assistent der Regionalgeschäftsführung der HELIOS Region Bayern. Julian Schwaller ist Absolvent der Hochschule Rosenheim und hat dort seinen Bachelor im Fach „Management in der Gesundheitswirtschaft“ erworben.