Weiterbildung Gruppenführer Rettungsdienst

Datum | Uhrzeit 25.11.2024 | 09:00-16:30 Uhr
Veranstalter Simulations- und Notfallakademie am Helios Klinikum Krefeld
Veranstaltungsort Krefeld
Zielgruppe Jeder
Teilnahmegebühren 650,- €
Anmeldeschluss 24.11.2024
freie Plätze 3

Was Sie erwartet…

Werden Sie Gruppenführer:in Rettungsdienst!

Die 40-stündige Weiterbildung zum/zur Gruppenführer:in Rettungsdienst (GFRD) richtet sich an Rettungsdienstfachpersonal mit den Qualifikationen Rettungs- bis Notfallsanitäter*in an. Vermittelt werden u.a. Führungsaufgaben in einem Einsatz mit einer größeren Anzahl an Verletzten oder Erkrankten.

Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, eine rettungsdienstliche Einheit bis zur Stärke einer Gruppe eigenverantwortlich zu führen und deren Einsatz zu leiten, sowie die Aufgaben des ersteintreffenden Rettungsmittels adäquat wahrzunehmen. Die Führungsstufe entspricht der Stufe „A“ gemäß der FwDV 100. In Nordrhein-Westfalen werden Gruppenführer*innen Rettungsdienst insbesondere im Landeskonzept der überörtlichen Hilfe NRW “Sanitätsdienst und Betreuungsdienst” gefordert. An vielen Standorten ist die Qualifikation zudem für Fahrer des Notarzteinsatzfahrzeuges vorgeschrieben.

Die Weiterbildung umfasst 40 Stunden in 5 Tagen.

Die Qualifizierung zum/zur Gruppenführer*in Rettungsdienst kann auf die 30-stündige Rettungsdienstfortbildung für Personal im Rettungsdienst gemäß §5 Absatz 4 RettG NRW angerechnet werden. Für die Anerkennung der Fortbildungsinhalte sind gemäß §7 Absatz 3 Satz 1 RettG NRW die ÄLRD zuständig.

Für weitere Informationen hierzu kontaktieren Sie bitte unser Sekretariat unter der Telefonnummer 02151-3210058 oder besuchen Sie unsere Internetpräsenz unter www.sina-krefeld.de