Flüchtlingsambulanz

Flüchtlingsambulanz

Die Flüchtlingsambulanz der Helios Klinik Schwedenstein ist ein Angebot für Menschen, die nach Deutschland geflohen sind und aufgrund des Erlebten unter psychischen Störungen leiden.

Unsere Leistungen

Die Leistungen der Flüchtlingsambulanz umfassen verschiedene Angebote der ambulanten psychiatrischen und psychotherapeutischen Versorgung von Empfängern laufender Leistungen nach § 2 Asylbewerberleistungsgesetz, die Folter, Vergewaltigung, oder sonstige Formen psychischer und physischer oder sexueller Gewalt erfahren haben.

Unsere Patienten sind Geflüchtete, deren Asylverfahren noch NICHT abgeschlossen sind (nach § 4 und § 6 und § 2 des AsylbLG).

In der Helios Klinik Schwedenstein steht unseren Patienten ein multiprofessionelles Team aus

  • Psychologen,
  • Psychotherapeuten,
  • Ärzten,
  • sowie ein kompetenter und hilfsbereiter Sozialdienst zur Seite.

Durch Beratung, Unterstützung und Behandlung helfen wir unseren Patienten zurück ins Leben.

Zugangsvoraussetzungen

Zugang zu den Leistungen unserer Flüchtlingsambulanz erhalten Betroffene:

  • nach Vorlage der elektronischen Gesundheitskarte, oder
  • auf Grundlage einer Überweisung von Vertragsärzten und vertragsärztlich angestellten Fachärzten.

Ansprechpartner

So erreichen Sie uns

Dr. Rayshat Liyanov

Chefärztin & ärztliche Direktorin
Dr. Rayshat Liyanov

Kontakt

Telefon: 035955 - 47 500

Dr. univ. Marina Tselmina

Leiterin Flüchtlingsambulanz
Dr. univ. Marina Tselmina

Kontakt

Telefon: 035955 / 47 0