Corona-Virus: Alle wichtigen Infos im Überblick

Auf einen Blick: Das Wichtigste zum Corona-Virus (Sars-CoV-2) und zum Vorgehen im Haus

Bitte beachten: Bei uns gilt nach wie vor die FFP2-Maskenpflicht sowie verschärfte Einlasskontrollen mit Nachweispflicht!  

Das Leitbild der Helios Klinik Miltenberg

Herzlich Willkommen in der Helios Klinik Miltenberg!

Die Aufgabe der Helios Klinik Miltenberg, einer Fachklinik für geriatrische Rehabilitation, ist die stationäre, geriatrisch-rehabilitative Versorgung älterer multimorbider und funktionell eingeschränkter Menschen im Landkreis Miltenberg und überregional.

Die geriatrische Rehabilitationsabteilung ist räumlich in das Klinikum Miltenberg integriert. Sie befindet sich mit insgesamt 34 Betten im 1. Stock. Alle Zimmer sind behindertengerecht ausgestattet und mittels Aufzügen zu erreichen. Die Helios Klinik Miltenberg verfügt außerdem über einen eigenen Therapiegarten, eine Therapieküche und ein Therapieauto.

Unser Therapieverständnis

Das Wohl unserer Patienten steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Ziel der Therapien und der Versorgung ist die Wiedergewinnung, die Verbesserung bzw. der Erhalt des Gesundheitszustandes des Rehabilitanden. So kehrt er optimal vorbereitet in das häusliche und soziale Umfeld zurück. Daran orientieren wir uns und am Erreichen dieses Ziels wollen wir uns messen.

Die geriatrische Rehabilitationsabteilung wird multidisziplinär im geriatrischen Team geführt. Das bedeutet Zusammenarbeit im Sinne der Patienten über alle Fachgrenzen hinweg. Das Rehaziel sowie das daraus resultierende Behandlungskonzept werden gemeinsam mit dem Rehabilitanden entwickelt.

Unser Behandlungsauftrag

Der Umgang mit unseren Rehabilitanden ist besonders durch menschliche Wärme und Zuwendung geprägt. Die Mitarbeiter des Pflegedienstes arbeiten nach dem Bereichspflegekonzept, das sich am Pflegekonzept von Monika Krohwinkel orientiert.

Wir fördern die Integration von Angehörigen als bedeutenden Bestandteil des Rehabilitationsprozesses. Die Angehörigen sind die Verbindung unserer Patienten zu ihrem Alltag. Sie geben unserer Arbeit eine wertvolle Orientierung. Aus diesem Grund beziehen wir die Angehörigen in unsere Arbeit mit ein.

Die Konzepte der ICF-Klassifikation beeinflussen unsere Grundhaltung und finden Eingang in alle ärztlichen, pflegerischen und therapeutischen Handlungen. Das Engagement und die Expertise unserer Mitarbeiter macht unsere Klinik aus. Wir erwarten und fördern beides durch Anerkennung und eine systematische Weiterbildung.

Die ständige Sicherstellung der Zufriedenheit unserer Patienten und deren kontinuierliche Verbesserung gehören zu unseren obersten Klinikgrundsätzen. Den Maßstab für die Qualität setzen somit unsere Rehabilitanden. Ihr Urteil über unsere Qualität ist ausschlaggebend. Zur Sicherung unserer Qualitätsstandards trägt jeder Mitarbeiter durch seine persönliche Leistung bei.