Alles Wissenswerte über unser Querschnittzentrum

Alles Wissenswerte über unser Querschnittzentrum

Für Patienten mit einer Querschnittlähmung beginnt ohne Vorwarnung ganz plötzlich ein völlig neuer Lebensabschnitt. Wir begleiten und beraten Sie auf ihrem Weg.

So erreichen Sie uns

Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne weiter. Finden Sie den passenden Ansprechpartner und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Willkommen im Zentrum für die Behandlung querschnittgelähmter Patienten der Helios Klinik Kipfenberg.

Auf dieser Seite beantworten wir Ihnen die wichtigsten Fragen zur Rehabilitation, zum Ablauf und zum Behandlungsteam.

Unter der Leitung von Oberärztin Dr. med. Ulrike Semmler behandelt das medizinische Team des Querschnittzentrums angeborene Lähmungen und Lähmungen, die sich durch Verletzungen, Tumore, Entzündungen oder Durchblutungsstörungen des Rückenmarks oder der Wirbelsäule entwickelt haben.

Da wir eine Intensivstation mit 20 Betten mit Beatmungsmöglichkeit in der Klinik haben, können wir unsere Patienten direkt nach der akutmedizinischen Behandlung aufnehmen und therapieren.