Liebe Patienten/-innen!

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Corona Virus ist ein umsichtiges Handeln von uns allen gefordert und wir möchten Sie bitten, folgende Hinweise zu beachten und gegebenenfalls nicht in unserer Einrichtung zu erscheinen.

1. Wenn Sie in den letzten 2 Wochen in einem Risikogebiet waren.

Ägypten: ganzes Land
Deutschland: Kreis Heinsberg
Frankreich: Île-de-France und Region Grand Est (diese Region enthält Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne)
Iran: ganzes Land
Italien: ganzes Land
Österreich: ganzes Land
Schweiz: Kantone Tessin, Waadt und Genf
Spanien: Regionen Madrid, Navarra, La Rioja und Paìs Vasco
Südkorea: Daegue und die Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)
USA: Bundesstaaten Kalifornien, Washington, New York und New Jersey

2. Kontakt zu einem Erkrankten gehabt haben und selbst Symptome aufweisen.

Gerne sind wir telefonisch 040/3197-1040 und per Mail Info.RZHE@helios-gesundheit.de für Sie da, um Ihre Fragen zu beantworten.

Für weitere Informationen zur Corona- Virus- Infektion möchten wir Sie auf die Seiten des Robert- Koch- Instituts verweisen:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr ENDO Rehazentrum

Stationäre Reha

Das ENDO Rehazentrum zählt zu den führenden Einrichtungen für Orthopädie. Lassen Sie Ihre vier Wände und Ihren Alltag hinter sich und kommen Sie zur stationären Reha zu uns.

Wir freuen uns, Ihnen eine stationäre Reha im Herzen Hamburgs anbieten zu können. Wir garantieren Ihnen eine individuelle medizinische Betreuung und Rehabilitation nach einer Operation, nach Unfall- oder Sportverletzungen sowie bei jeglichen orthopädischen Erkrankungen.

Unsere Behandlungsschwerpunkte

Wir betreuen Sie persönlich

Wir betreuen Sie persönlich

nach Kunstgelenk-Operationen, Unfall- oder Sportverletzungen sowie bei sämtlichen orthopädischen Erkrankungen. Das Wichtigste: Ein starkes Team exzellenter Ärzte und Therapeuten.

Antragstellung

Antragstellung

Die Antragsstellung

Ohne Antrag keine Reha - und den Antrag auf eine medizinische Rehabilitation müssen Sie selbst stellen. Kompliziert? Wir zeigen Ihnen, wie es geht und was Sie beachten müssen.