Qualitätsstandards und Zertifizierungen

Ziel unserer Qualitätssicherung ist es, die Qualität in der alltäglichen Versorgungspraxis ständig kritisch zu reflektieren, zu prüfen, zu sichern und zu verbessern.

Qualitätsstandards

  • Die Helios Klinik Bergisch-Land nimmt aktiv am Qualitätssicherungsprogramm der deutschen gesetzlichen Renten- und Krankenversicherung teil.
  • Die Helios Klinik-Bergisch Land ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001/2008 DEGEMED.
  • Die Hauptindikationen sind fachärztlich besetzt. Über Hauptindikationen hinausgehende Leiden können in der Klinik fachärztlich versorgt werden.
  • Ärztliche und pflegerische Betreuung ist rund um die Uhr gewährleistet.
  • Täglich können Patienten aufgenommen und untersucht werden.
  • Sämtliche indikationsspezifische Therapiemaßnahmen werden im Haus erbracht. Die Patienten werden durch examinierte Pflegekräfte betreut. Die fachliche Qualifikation des Pflegedienstes entspricht seiner Aufgabe.
  • Das Reha-Team der Klinik wird regelmäßig in patientenorientiertem Verhalten trainiert (Service, Konfliktmanagement, Ansprache etc.).
  • Einen hohen Stellenwert hat unsere tägliche Gesundheitsbildung (Einzel- und Gruppenberatung, Seminare, themenzentrierte Gesprächskreise, Arztvorträge und praktische Schulungen). Sie kann auch von Angehörigen genutzt werden.
  • Das ärztlich verordnete Therapiekonzept wird unterstützt und verstärkt durch ein umfangreiches und differenziertes nicht-medizinisches Betreuungsprogramm (Sport, Entspannung, Kultur, Unterhaltung, etc.)
  • Die neu angereisten Patienten werden entweder am Anreisetag, spätestens am Vormittag des Folgetages durch den zuständigen Arzt untersucht. Hierbei werden die Therapie- und Rehabilitationspläne definiert und erstellt. Therapie wird im Bedarfsfall auf alle Wochentage ausgedehnt.
  • Der hier für den Patienten zuständige Arzt regelt die Nachbetreuung des Patienten in Zusammenarbeit mit den behandelnden Ärzten am Wohnort und spricht Diagnostik-, Therapie- und Nachsorgeempfehlungen aus.
  • Eine systematische schriftliche Patientenbefragung hinsichtlich ihrer Einschätzung verschiedener Aspekte ihrer Rehabilitation sowie ihrer Zufriedenheit bzw. Unzufriedenheit wird durchgeführt und regelmäßig ausgewertet.
  • Regelmäßig arbeiten interne Qualitätszirkel und Projektgruppen an Aufgaben, wie die Prozess- und Ergebnisqualität innerhalb der Klinik verbessert werden kann.
  • Regelmäßige Besprechungen der verschiedenen Therapeutenteams sind fester Bestandteil der Berufsausübung in der Helios Klinik Bergisch-Land. Die Weiterbildung der Mitarbeiter ist systematisiert und richtet sich konsequent nach dem aktuellen rehabilitationswissenschaftlichen Stand.