Helios Tumorzentrum West

Unser operatives Leistungsspektrum

In unserem Netzwerk verfügen wir über Experten, die auf die operative Therapie der verschiedenen viszeralonkologischen Erkrankungen bestmöglich spezialisiert sind.

Besonders erfahren sind wir in der Behandlung von Magen-, Darm-, Leber- und Bauchspeicheldrüsenkrebs bis hin zur komplexen Therapie des Speiseröhrenkrebses.

Während Ihrer Therapie am Ort der höchsten Expertise sind die Ärzte Ihres Heimatkrankenhauses zu jeder Zeit miteinbezogen, bei Operationen zum Teil auch direkt beteiligt. Sobald der spezialisierte Teil Ihrer Behandlung beendet ist, erfolgt die weitere Betreuung nach Rückverlegung in Ihrem vertrauten heimatnahen Umfeld.

Leistungsspektrum im Helios Tumorzentrum West

Viszeralonkologische Chirurgie
  • Speiseröhrenentfernungen bei Krebs, bevorzugt in minimal invasiver OP-Technik
  • Magenresektionen bei Krebs, offen und minimal invasiv
  • Dünndarmresektionen, offen und minimal invasiv
  • Dickdarmresektionen bei Darmkrebs, bevorzugt minimal invasiv, CME
  • Rektumresektionen bei Mastdarmkrebs, bevorzugt minimal invasiv, TME
  • Bauchspeicheldrüsenresektion, offen und minimal invasiv
  • Leberresektionen, offen und minimal invasiv
  • Bauchfellentfernungen mit intraabdomineller Chemotherapie (HIPEC, Peritonektomie)
  • Intraperitoneale Chemotherapie (PIPAC)
Metastasenchirurgie
  • Lebermetastasen (Resektion, RFA, SIRT, TACE, stereotaktische Bestrahlung etc.)
  • Lungenmetatsasen
  • Bauchfellmetastasen
  • Gehirnmetastasen

Das sollten Sie wissen

  • Hochspezialisierte Zentren bieten viel Erfahrung bei komplizierten Eingriffen und die beste technische Ausstattung
  • Hohe Fallzahlen führen zu geringen Komplikationsraten und größerer Sicherheit
  • Viele wissenschaftliche Studien belegen weltweit den Zusammenhang von Erfahrung und Ergebnisqualität in der Medizin
  • Auch der Gesetzgeber hat das erkannt: Bislang gilt für sieben Indikationen eine Mindestmengen-Regelung
  • Unsere Zentren übertreffen diese Mindestmengen deutlich, so dass Sie sich auf unsere Expertise verlassen können
  • Auch die Krankenkassen empfehlen bei einer anstehenden Operation schon heute Kliniken mit einer bestimmten Mindestmenge
  • Zertifizierte Zentren erfüllen nicht nur hohe Fallzahlen, sondern auch extern geprüfte Qualitäts- und Strukturanforderungen