Selbsthilfegruppen

Gemeinsam ist es leichter

Gemeinsam ist es leichter

Sich gemeinsam zum Abnehmen zu motivieren und mit anderen Betroffenen auszutauschen, ist das Ziel von Selbsthilfegruppen. Hier finden Sie Selbsthilfegruppen für Adipositas-Betroffene.

Adipositas-Patienten und -Betroffene haben immer die Möglichkeit Selbsthilfegruppen in Anspruch zu nehmen. Eine Selbsthilfegruppe ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Menschen, die unter ähnlichen oder den gleichen Problemen leiden. Es geht darum, die Krankheit gemeinsam zu bewältigen, sich auszutauschen und Rückhalt zu geben im Kampf gegen überflüssige Pfunde.

Grundsätze der Selbsthilfegruppen

  • Gleichberechtigung – alle sind gleichberechtigt
  • Verschwiegenheit – das Besprochene bleibt in der Selbsthilfegruppe
  • Freiwilligkeit – keiner wird gezwungen und die Teilnahme ist freiwillig
  • Selbstbetroffenheit – nur Betroffene sind Mitglieder der Selbsthilfegruppe

Alle Selbsthilfegruppen in der Übersicht

Die Selbsthilfegruppe Adipositas trifft sich an jedem 2. Mittwoch und jeden ersten Donnerstag im Monat um 19:00 Uhr  in den Selbsthilfegruppen-Räumen in der Robert-Koch-Str. 12.

In geselliger Runde wollen wir uns kennenlernen und uns gegenseitig unterstützen. Gemeinsam können wir unsere Erkrankung Adipositas besser verstehen und gemeinsam auch einen Weg beschreiten, diese Erkrankung in den Griff zu bekommen. Unsere SHG ist kein Ersatz für den Arzt oder Therapeuten aber eine wunderbare Möglichkeit unser Wissen zu teilen und uns gegenseitig zu motivieren und zu unterstützen. Je mehr wir wissen, umso erfolgreicher kann auch die Therapie sein.

Themen und Ziele:

  • Adipositas – was können wir tun?
  • Probleme besprechen und lösen
  • Operationsverfahren aus Patientensicht
  • Ernährung vor und nach einer Operation
  • Solidarität untereinander und Sicherheit schenken
  • Hilfe bei der Antragsstellung
  • Gegenseitige Motivation

Weitere Infos zur Selbsthilfegruppe

Leitung: Rebecca Hübener; Tel. 0162/1995866; E-Mail: adipositas-shg-oberhausen@outlook.de

Ein Treffen zum gemeinsamen Austausch findet jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 19 Uhr im Pfarrsaal der Gemeinde St. Joseph, Kaplan Küppers Weg 7, 46045 Oberhausen, statt.

 

  Leitung: Sabine Preusche; Tel. 0176/20921550; Heiko Hoffmann; Tel. 0176/55383898

Ein Paar Sportschuhe

 Leitung: Jan Justrie; Tel. 02361/9040111; E-Mail: jan@adipositas-shg-re.de

Wann: Jeden 1. Dienstag im Monat, 19:30 Uhr

Wo: Konferenzzentrum im Torbogen (Haus 18), Heusnerstraße 40,
42283 Wuppertal

Ansprechpartner der Gruppe:
 Susanne Dietzel, Tel.: 0175-8640223;
E-Mail: susannedietzel@googlemail.com

Ansprechpartner im Haus: Dörthe Bremer, Tel.: (0202) 896-2005