Getreidesalat mit Pfirsich, Kefir und Fichtensprossen von Nils Henkel
Ernährungswoche: 6 Sterneköche – 30 Rezepte

Getreidesalat mit Pfirsich, Kefir und Fichtensprossen von Nils Henkel

Für all diejenigen, die im Home-Office arbeiten und sich besonders konzentrieren müssen: Mit dem Getreidesalat mit eingelegtem Pfirsich, Kefir und Fichtensprossen bietet Nils Henkel ein Gericht mit einer Vielzahl an B-Vitaminen für unsere Hirnleistung und Magnesium und Phosphor für ein gutes Nervenkostüm.

Diese Zutaten benötigen Sie:

  • 2 Pfirsiche, selbst eingemacht oder Konserve

Getreidesalat

  • 80 g Weizen
  • 80 g Grünkern
  • 80 g Buchweizen
  • Gemüsefond
  • Salz

Fichtennadel-Vinaigrette:

  • 125 g Einlegefond vom Pfirsich
  • 125 g Getreidekochfond
  • 25 g Fichtennadeln
  • Apfelessig
  • Fichtennadelöl

Fichtennadelöl:

  • 100 g Rapsöl
  • 15 g Fichtennadeln


Fichtennadel-Kefir

  • 125 g Kefir
  • 25 g Pfirsichsirup
  • 15 g Apfelessig
  • 1 TL Fichtennadeln, fein gehackt
  • Salz, Zucker

Eingemachte Pfirsiche

  • 400 g Wasser
  • 100 g Riesling
  • 90 g Zucker, Vergoise
  • 60 g Zucker
  • 10 g Ingwer
  • 60 g Fichtennadeln
  • 2 Thymianzweige
  • 6 Pfirsiche

Kochen mit Nils Henkel: Getreidesalat mit eingelegtem Pfirsich, Kefir und Fichtensprossen

Und so geht's

Der Getreidesalat:

Die Getreidesorten über Nacht einweichen.

Weizen und Grünkern in gesalzenem Gemüsefond etwa 10 Minuten kochen, dann den Buchweizen zufügen und weitere 15 Minuten kochen, bis alle Sorten weich sind.

Die weichgekochten Getreidesorten dann mischen, mit Fichtennadel-Vinaigrette marinieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Fichtennadel-Vinaigrette

Den Einlegefond der Pfirsiche mit dem Getreidekochfond mischen. Die Fichtennadeln zufügen und mit einem Stabmixer aufmixen.

Dann 30 Minuten ziehen lassen und den Sud durch ein Mikrosieb passieren.

Fichtennadel-Kefir

Den Kefir mit Pfirsichsirup, Apfelessig, Salz, Zucker und Pfeffer mit einem Stabmixer aufmixen.

Eingemachte Pfirsiche

Das Wasser mit Riesling und Zucker aufkochen, dann auf Zimmertemperatur abkühlen und die gehackten Fichtennadeln, die Ingwerscheiben und den Thymian zufügen.

Den Sud 24 Stunden kühl ziehen lassen und dann passieren.

Die Pfirsiche einige Sekunden in kochendem Wasser blanchieren, in Eiswasser abschrecken, schälen und halbieren. Die Pfirsiche in ein Weckglas geben und mit dem heißen Fond aufgießen. Das Glas etwa 20 Minuten im Dämpfer bei 95° C einwecken.

Jetzt nur noch anrichten

Die Pfirsiche in Stücke scheiden und warm stellen. Den erwärmten Getreidesalat in Porzellanschalen anrichten und den Fichtenkefir drum herum löffeln. Die Pfirsichstücke zufügen und alles mit der Vinaigrette beträufeln.

Tipp
Wenn die Fichten die ersten jungen Wipfel haben, kann man sie zum Dekorieren und mitessen verwenden. Viel Spaß beim Nachkochen!

Getreidesalat mit eingelegtem Pfirsich, Kefir und Fichtensprossen

Getreidesalat mit eingelegtem Pfirsich, Kefir und Fichtensprossen

Das Rezept entwickelte für Sie der Zwei-Sternekoch Nils Henkel (Restaurant Schwarzenstein, Relais & Châteaux Burghotel Schwarzenstein, Johannisberg).

Sterneküche: Zum einfachen Nachkochen zuhause

Es sind besondere Zeiten und in deutschen Küchen wird mehr gekocht denn je. Eine positive Begleiterscheinung des in diesen Wochen so häufig genutzten Schlagwortes #stayhome. Doch wie sieht sie aus, die perfekte Ernährungswoche – in der es gut schmeckt, günstig und dazu auch noch gesund ist? Kochen Sie sich mit Helios durch 30 gesunde Rezepte von Sterneköchen inspiriert!

Alle Video-Rezepte ansehen