Buchweizengalette von Christoph Rüffer
Ernährungswoche: 6 Köche – 30 Gerichte

Buchweizengalette von Christoph Rüffer

Französische Küche schnell und einfach zubereitet: Dieses gesunde Pfannkuchenrezept besteht aus Buchweizenmehl mit einer leckeren Füllung aus Pilzrahm, Senf und würzigem Comté-Käse. Das Besondere: Hochwertiges Eiweiß und Chiro-Inositol können den Blutzuckerspiegel senken! Lassen Sie sich das vegetarische "Natur"-Gericht von Christoph Rüffer schmecken.

Diese Zutaten benötigen Sie:

  • 150 g Buchweizenmehl
  • 200 ml Milch
  • 2 Eier
  • 180 g Butter
  • 500 g braune Champignons
  • 300 g Austernsaitlinge
  • 1 kleine Zwiebel
  • 200 ml Weißwein
  • 220 g Crème double
  • 3 EL körniger Senf
  • 6 Zweige Estragon
  • 6 Zweige Kerbel
  • 1 EL Zitronensaft
  • 4 EL Haselnussöl
  • 60 g Comté-Käse
  • Salz / Pfeffer

Kochen mit Christoph Rüffer: Buchweizengalette mit Pilzen

Und so geht's

Schritt 1:

Für die Galette à la francais das Buchweizenmehl mit der Milch, den Eiern und 140 ml kaltem Wasser glattrühren.

Schritt 2:

40 g Butter schmelzen und zusammen mit einer Prise Salz unterrühren. Den Teig für 1 Stunde im Kühlschrank quellen lassen.

Schritt 3:

Die braunen Champignons und Austernsaitlinge putzen und klein schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.

Schritt 4:

100 g Butter in einer Pfanne erhitzen und die Pilze 4 Minuten darin anbraten. Die Zwiebelwürfel zugeben und anschwitzen. Mit dem Weißwein ablöschen und die Cremè double zugeben. Den körnigen Senf zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen und cremig einkochen lassen.

Schritt 5:

Estragon- und Kerbelblättchen von den Stielen zupfen und fein schneiden. Die Hälfte zu den Pilzen geben, die andere Hälfte aufbewahren.

Schritt 6:

In einer beschichteten Pfanne 10 g Butter zerlassen und etwas Buchweizenteig hineingeben. Beidseitig einen Pfannkuchen backen, danach den Vorgang dreimal wiederholen, so dass man vier schöne Pfannkuchen erhält. Diese auf vier Teller legen, mit den Rahm-Pilzen füllen und leicht einklappen.

Schritt 7:

Die zurückbehaltenen Kräuter mit Zitronensaft und Haselnussöl vermengen und über die Galette geben. Den Comté-Käse fein hobeln und darüber streuen.

Viel Spaß beim Nachkochen!

Buchweizengalette mit Pilzen

Buchweizengalette mit Pilzen

Das Rezept entwickelte für Sie der Hamburger Zwei-Sternekoch Christoph Rüffer (Restaurant Haerlin, Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten, Hamburg).

Sterneküche zum Nachkochen

Es sind besondere Zeiten und in deutschen Küchen wird mehr gekocht denn je. Eine positive Begleiterscheinung des in diesen Wochen so häufig genutzten Schlagwortes #stayhome. Doch wie sieht sie aus, die perfekte Ernährungswoche – in der es gut schmeckt, günstig und dazu auch noch gesund ist? Kochen Sie sich mit Helios durch 30 gesunde Rezepte von Sterneköchen inspiriert!

Alle Video-Rezepte ansehen