Arzt-Patienten-Seminar des Adipositas-Zentrums West

Arzt-Patienten-Seminar des Adipositas-Zentrums West

Adipositas, also krankhaftes Übergewicht, sowie häufig damit verbundene Folgeerkrankungen wie Diabetes (Blutzuckerkrankheit) und Hypertonie (Bluthochdruck) stellen ein großes Gesundheitsrisiko dar. Eine medizinische Behandlung ist äußerst wichtig.

Datum Mittwoch, 14. November 2018
Uhrzeit 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Veranstaltungsort im Konferenzzentrum des Helios Universitätsklinikum Wuppertal (Standort Barmen, Torbogen)
Teilnahmegebühren kostenlos
Fachbereich Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie, Adipositas-Zentrum

Die sogenannte konservative, also die nicht-operative Therapie ist bei Übergewicht immer der erste Schritt. Wie man Übergewicht bekämpft, ist im Grunde kein Geheimnis: Mehr Bewegung und ausgewogene Ernährung sind Voraussetzungen für eine Gewichtsabnahme und ein gesünderes Leben. Auch die Lebenseinstellung spielt eine bedeutende Rolle.

Wenn konservative Therapien nicht erfolgreich sind, gibt es auch chirurgische Behandlungsmöglichkeiten wie die Verkleinerung des Magens oder die Schaffung einer Umgehung für einen Teil des Dünndarms. Das interdisziplinäre Team im Adipositas-Zentrum West, das mit seinen Spezialisten nun auch am Helios Universitätsklinikum Wuppertal tätig ist, kann hier Behandlungsmodelle entwickeln, die ganz individuell auf den jeweiligen Patienten zugeschnitten sind.

Im Rahmen eines Arzt-Patienten-Seminars stellt sich das Adipositas-Zentrum West mit seinem Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med Till Hasenberg in Wuppertal vor. Informiert wird über die modernen Verfahren der Adipositastherapie Die Veranstaltung findet am  Mittwoch, 14. November, um 16:00 Uhr sowie an jedem 2. Mittwoch im Monat im Konferenzzentrum des Helios Universitätsklinikum Wuppertal (Standort Barmen, Torbogen) statt.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt zum Adipositas-Zentrum West: (0202) 896-1868

Weitere Termine: 12. Dezember 2018, 09. Januar 2019, 13. Feburar 2019. 

Info:

Am Standort Wuppertal profitiert das Adipositas-Zentrum West eng mit der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie, zu deren Leistungsspektrum verschiedenste Straffungsoperationen nach großem Gewichtsverlust zählen.

Ihr Ansprechpartner

Adipositas-Zentrum West

(0202) 896-1868