Krankhaftes Übergewicht: Medizinische Hilfe auch in Wuppertal

Krankhaftes Übergewicht: Medizinische Hilfe auch in Wuppertal

Wuppertal

Adipositas, also krankhaftes Übergewicht, sowie häufig damit verbundene Folgeerkrankungen wie Diabetes (Blutzuckerkrankheit) und Hypertonie (Bluthochdruck) stellen ein großes Gesundheitsrisiko dar. Eine medizinische Behandlung ist äußerst wichtig.

Die sogenannte konservative, also die nicht-operative Therapie ist bei Übergewicht immer der erste Schritt. Wie man Übergewicht bekämpft, ist im Grunde kein Geheimnis: Mehr Bewegung und eine ausgewogene Ernährung sind Voraussetzungen für eine Gewichtsabnahme und ein gesünderes Leben. Auch die Lebenseinstellung spielt eine bedeutende Rolle.

Wenn konservative Therapien nicht erfolgreich sind, gibt es auch chirurgische Behandlungsmöglichkeiten wie die Verkleinerung des Magens oder die Schaffung einer Umgehung für einen Teil des Dünndarms. Das interdisziplinäre Team im Helios Adipositas-Zentrum West, das mit seinen Spezialisten nun auch am Helios Universitätsklinikum Wuppertal tätig ist, kann hier Behandlungsmodelle entwickeln, die ganz individuell auf den jeweiligen Patienten zugeschnitten sind.

Priv.-Doz. Dr. med. Till Hasenberg ist Chefarzt der Klinik für Adipositas- und Metabolische Chirurgie im Helios Klinikum Niederberg. Unter dem Dach des Helios Adipositas-Zentrums West kooperiert er mit dem Team von Prof. Dr. med. Ahmet Bozkurt, Chefarzt der Klinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Hand- und Verbrennungschirurgie am Helios Universitätsklinikum Wuppertal. Zum Leistungsspektrum gehören somit zum Beispiel auch Straffungsoperationen nach großem Gewichtsverlust.

Kontakt:

Das Helios Adipositas-Zentrum West erreichen Sie unter der Rufnummer (0202) 896-18 68.

 

Im Bild:

Priv.-Doz. Dr. med. Till Hasenberg und Prof. Dr. med. Ahmet Bozkurt kooperieren unter dem Dach des Helios Adipositas-Zentrums West.

 

Lernen Sie uns kennen!

Jeden ersten MIttwoch im Monat, 16–18 Uhr, findet im Konferenzzentrum (Eingangstorbogen) des Helios Universitätsklinikums Wuppertal, Heusnerstraße 40, 42283 Wuppertal, ein Arzt-Patienten-Seminar statt. Das Team stellt sich und die Behandlungsmöglichkeiten vor und beantwortet Ihre Fragen. Die Termine finden Sie unter „Veranstaltungen“.