Leistungen

Urogynäkologie und Harninkontinenz der Frau

Urogynäkologie und Harninkontinenz der Frau

Die Symptome und Ursachen von Inkontinenz- und Senkungsbeschwerden sind vielfältig und erfordern oft eine interdisziplinäre uro-gynäkologische und proktologische Abklärung.

Die Anamnese und Diagnostik umfasst eine ausführliche Diagnostik von Harnspeicher und -haltestörungen sowie von Beckenbodendefekten mit konsekutiven funktionellen und/oder anatomischen Problemen. Hiernach erfolgt ein Abwägen der Behandlungsmöglichkeiten.
   
Die Klinik für Urologie und Kinderurologie ist zertifiziertes Kontinenz- und Beckenbodenzentrum nach der Deutschen Kontinenz Gesellschaft e. V. in Kooperation mit der Universität Witten/Herdecke.
 
Profil:

  • Kontinenz- und Beckenbodenzentrum zertifiziert nach Deutscher Kontinenz Gesellschaft e. V.
  • Interdisziplinäre uro-gynäkologische Sprechstunde
  • Interdisziplinäre uro-proktologische Sprechstunde im Wuppertaler Beckenbodenzentrum 

Therapeutisches Spektrum

  • Beratung
  • Miktions-Trink-Protokoll
  • Verhaltens- und Toilettentraining
  • Bio-Feed-Back-Training
  • Elektrostimulation/Neuromodulation
  • Beckenbodentraining
  • Pessarversorgung
  • Iontophorese/EMDA (electro-motive-drug-administration)
  • Botulinuminjektion Detrusor vesicae
  • Operationen an der Harnröhre (z.B. bei Divertikel oder Enge)
  • Suburethrale Schlingen/minimalinvasive spannungsfreie Bänder
  • Kolposuspension nach Burch
  • Scheidenstumpffixation abdominell und laparoskopisch
  • Beckenbodenrekonstruktion mit/ohne Netzeinlage von vaginal und abdominal
  • Operative Versorgung von vesiko-vaginalen, uretero-vaginalen und vesiko-intestinalen Fisteln
  • Komplettes Spektrum Harnableitung (kontinent/inkontinent) inklusive Blasenaugmentation

Weiterführende Informationen

Patientenmerkblatt „TVT und TOT“

Flyer „Inkontinenz“ mit Trink-Protokoll

Gaudenz-Fragebogen

Unser Beckenbodenzentrum

Das Team des Beckenbodenzentrums nimmt sich viel Zeit für die Behandlung. Eine Absprache zwischen Urologie und Landesfrauenklinik ist hier auf kurzem Wege möglich, weil alle am selben Standort tätig sind.