Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> wichtige Infos

0800 8 123456 Ihre Ansprechpartner Helios Corona-Hotline

Weaning – Wieder atmen lernen

Weaning nennt man die Entwöhnungstherapie für langezeitbeatmete Patienten vom Beatmungsgerät, damit sie wieder selbständig atmen können.

Wenn Patienten nach großen Operationen oder längeren Erkrankungen auf die künstliche Beatmung angewiesen sind oder Probleme mit der Beatmungsentwöhnung haben, helfen wir, die Muskulatur behutsam aufzubauen, um die Atemarbeit wieder schrittweise übernehmen zu können. 

Und so geht's

  • Bitte beantworten Sie die folgenden Fragen und leiten das anonymisierte Formular an uns weiter.
  • Eine:r unserer Weaning-Expert:innen wird sich umgehend telefonisch bei Ihnen melden.

Kontaktdaten des anfragenden Arztes
Geschlecht
Kriterien zur Entwöhnungsbereitschaft
Multiresistente Erreger (MRE)
Art der Tracheotomie
Derzeitige Weaning-Strategie
Atemmechanik
Hämodynamischer und metabolischer Status
Gasaustausch (BGA)
unter Sauerstoffgabe von:
Geräteeinstellung
Beatmungsmodus
Gerätemesswerte
Patientenwille
Patientenverfügung
Einwilligung und Datenschutzerklärung
Einwilligung*
Datenschutzerklärung*