Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> wichtige Infos

0800 8 123456 Ihre Ansprechpartner Helios Corona-Hotline
Labormedizin/Klinische Chemie

6000 Messwerte pro Tag

6000 Messwerte pro Tag

Die Labormedizin ist fächerübergreifend für alle medizinischen Disziplinen tätig. Im Institut für Medizinische Labordiagnostik werden neben der mikrobiologischen Diagnostik laboratoriumsmedizinische Untersuchungen für alle Kliniken und Ambulanzen des Helios Universitätsklinikum Wuppertal und externe Einsender durchgeführt.

Labormedizin/Klinische Chemie

Mehr als 400 diagnostische Parameter werden in Körperflüssigkeiten wie Blut, Urin oder Liquor bestimmt. Tag und Nacht analysieren wir mehr als 2 Mio. Analysen pro Jahr und generieren dabei allein in der Klinischen Chemie durchschnittlich mehr als 6000 Messwerte pro Tag. Zur Unterstützung der ärztlichen Beurteilung der Ergebnisse steht eine leistungsfähige Labor-EDV zur Verfügung.

 

Unser Untersuchungsspektrum umfasst ein breites Spektrum an Parametern in den Bereichen:

 

  • Klinische Chemie

o    allgemeine Klinische Chemie

o    Proteinanalytik

o    Tumormarker

o    Hormone

o    Stoffwechselanalytik

o    Elektrolyte & Spurenelemente

  • Hämostaseologie

o    Diagnostik von Gerinnungsstörungen (Thrombophilie oder Blutungsneigung)

  • Hämatologie

o    Blutbild/morphologische Beurteilung

o    erweiterte Diagnostik (Durchflusszytometrie; in Kooperation mit der I. Med. Klinik)

  • Transfusionsmedizin
  • Liquoranalytik
  • Immunologie

o    Allergiediagnostik/Autoimmundiagnostik

o    Infektionsserologie

  • Spezielle Methoden

o    HPLC

  • Molekularbiologische Verfahren

o    Molekulargenetische Verfahren zum Nachweis von Viren/Bakterien bzw. zum Nachweis von Sequenzvariationen im menschlichen Genom