Für eine gesunde Durchblutung

Unsere Gefäßchirurgen versorgen Patienten mit Erkrankungen an den Gefäßen - wenn möglich immer schonend minimal-invasiv. Im Mittelpunkt stehen Gefäßverengungen, Schlagadererweiterungen oder Folgeerkrankungen von Diabetes.

So erreichen Sie uns

Sie finden den Chefarztbereich und das Sekretariat der Gefäßchirurgie in Haus 4a, 1. Etage, Zimmer 1.21.
Sprechzeiten

Bergisches Gefäßzentrum

Bergisches Gefäßzentrum

Telefon

(0202) 896-1816

Unsere Leistungen: Optimal versorgt

Wir möchten Ihnen bei ihrer Gefäßoperation einen möglichst großen Komfort und eine bestmögliche Sicherheit zu bieten.

Gut zu wissen

Flyer „Hilfe bei Gefäßerkrankungen“

Das Bergische Gefäßzentrum - gemeinsam aktiv für eine gesunde Durchblutung

Dr. med. Ulrich Kusenack, Leiter des Bergischen Gefäßzentrums am Helios Universitätsklinikum Wuppertal, beschreibt die Symptome der Schaufensterkrankheit und geht auf Behandlungsmöglichkeiten ein.