Coronavirus: Hinweise und Besuchsregelung –> wichtige Infos

0800 8 123456 Ihre Ansprechpartner Helios Corona-Hotline
Leistungen

Schwangerenvorsorge

Schwangerenvorsorge

Zu jedem Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft können Sie mit Ihrer Hebamme in Verbindung treten und sie um Rat fragen. Sie wird Sie in allen Fragen der Schwangerschaft, des Wochenbettes und der Zeit danach beraten.

Die Schwangerenvorsorge umfasst:

  • Beratung zu Ernährung und Lebensweise in der Schwangerschaft
  • Feststellung der Lage und Größe des Kindes, sowie Hören der kindlichen Herztöne
  • Blutdruckmessung
  • Untersuchungen, Abstrichnahmen, wenn erforderlich Urinuntersuchungen und Blutuntersuchungen
  • Frühzeitiges Erkennen von Schwangerschaftsbeschwerden und deren Behandlung
  • Frühzeitiges Erkennen von Abweichungen vom normalen Schwangerschaftsverlauf
  • Beratung zu Reisen in der Schwangerschaft


Diese Untersuchungen können von der Hebamme und im Wechsel mit der/dem behandelnden Gynäkologin/Gynäkologen (nach geltenden Mutterschaftsrichtlinien) durchgeführt werden. Umfang, Art und Weise der Betreuung liegt in Ihrer Entscheidung. Selbstverständlich beraten wir Sie gern. Zur Geburt begleitet Sie immer eine Hebamme unseres Hauses oder eine Beleghebamme. In beiden Fällen ist ein Arzt anwesend.

Unsere Hebammen bieten in der Elternschule unterschiedliche Geburtsvorbereitungskurse an. Die Gebühren für die Frauen werden im Allgemeinen von den Krankenkassen übernommen. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig über die Angebote, da einige Kurse schon in der 24. Woche beginnen.