Bei diesen Schmerzen sind wir für Sie da

Bei diesen Schmerzen sind wir für Sie da

Schmerzen können im ganzen Körper vorkommen - mal lokal, wie Rücken- oder Kopfschmerzen, mal am ganzen Körper, wie bei der Fibromyalgie. Wir behandeln verschiedene Schmerzformen stationär in unserer Klinik.

Lang andauernde Schmerzzustände gehen oft in einen chronischen Schmerz über. Aus einem Symptom, welches infolge einer Erkrankung oder Verletzung entstanden ist, entwickelt sich eine selbstständige Schmerzerkrankung, die konsequent behandelt werden muss. Manchmal reicht eine ambulante Therapie allein nicht aus, so dass eine stationäre Behandlung notwendig wird.

Wir behandeln Patienten mit chronischen Schmerzen, unter anderem  bei

  • anhaltenden oder wiederkehrenden Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Kopf- und Gesichtsschmerzen
  • Nervenschmerzen
  • Schmerzen des Bewegungsapparates
  • Ganzkörperschmerzen
  • Schmerzen bei Durchblutungsstörungen
  • Tumorschmerzen
  • Phantomschmerzen
 
  • Verringerung der Schmerzstärke
  • Besserung der Schmerzerträglichkeit
  • Erkennen und Verändern von Situationen, Verhaltensweisen und Gedanken, die Schmerzen auslösen oder verstärken
  • Erlernen und Einüben von positiver Schmerzbewältigung
  • Optimierung der Schmerzmedikation
  • Eigenverantwortlicher Umgang mit dem Schmerz
  • Aufbau von Vertrauen in die eigene Bewegungs- und Leistungsfähigkeit
  • Erhalt der Arbeitsfähigkeit
  • mehr Lebensfreude erreichen

Die Patienten lernen während der Therapie, ihre vorhandenen Fähigkeiten optimal einzusetzen und auszubauen, um so eine Reduktion ihrer körperlichen und seelischen Belastungen bei gleichzeitigem Erhalt oder Steigerung der Leistungsfähigkeit zu erreichen. Sie trainieren Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination, erlangen Kenntnisse über ergonomisches Verhalten am Arbeitsplatz und im Alltag, lernen psychische Beeinflussungen und Belastungen zu erkennen, sie gleichzeitig zu verringern und zu verbessern.