Leistungsübersicht

Unsere Orthopädie und Unfallchirurgie im Überblick

Unsere Orthopädie und Unfallchirurgie im Überblick

Normalerweise unterstützen Skelett, Sehnen und Muskeln nach Kräften all Ihre großen und kleinen Aktivitäten. Im Falle einer Verletzung oder Fehlbildung unterstützen wir Sie mit all unserem Fachwissen, neuesten Therapieverfahren und Physiotherapie.

Behandlungsschwerpunkte

Behandlungsschwerpunkte

  • Unfall- und orthopädisch-chirurgische Ambulanz für alle Patienten mit unfall- oder anlagebedingten Erkrankungen im Bereich des Bewegungsapparates
  • Zulassung der Berufsgenossenschaften zur stationären Behandlung von Arbeits- und Berufsunfällen
  • Sämtliche Osteosyntheseverfahren
  • Behandlung Mehrfachverletzter (Schockraum, unfallchirurgische Intensivmedizin)
  • Traumatologische Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie
  • Kyphoplastie
  • Traumatologische Handchirurgie (außer Replantationen)
  • Kindertraumatologie
  • Sporttraumatologie
  • Alterstraumatologie
  • Orthopädische Chirurgie und Wiederherstellungschirurgie
  • Gelenkersatz (Endoprothetik) im Bereich der Hüfte, Knie , Schulter und Ellenbbogen  einschließlich Wechseloperationen
  • Gelenkerhalt und –rekonstruktion, einschließlich Mobilisations-Behandlung bei eingesteiften Gelenken (Arthrolyse)
  • Arthroskopische Chirurgie (Knie, Schulter, Ellenbogen, Handgelenk)
  • Vor- und Rückfußchirurgie (einschl. Arthrodesen/Chirurgie des diabetischen Fußes)
  • Schulterchirurgie
  • Rekonstruktions- und Korrekturchirurgie bei Pseudarthrosen,
  • Fehlstellungen, Knochen- und Weichteildefekten einschl. Achskorrekturen, plastische Weichteilrekonstruktionen
  • Septische Chirurgie an Knochen, Gelenken, Weichteilen und Implantaten / Endoprothesen
  • Tumor –und Metastasenchirurgie im Bereich des Bewegungsapparates
  • minimalinvasive Stabilisierungsoperation an Brust- und Lendenwirbelsäule
  • Stabilisierung von Wirbelkörperfrakturen durch minimalinvasives Einspritzen von Knochenzement (sogenannte Kyphoplastie)