Innere Medizin

Kardiologie in der Helios Klinik Wipperfürth

Kardiologie in der Helios Klinik Wipperfürth

Wir setzen auf Spezialisierung und Vernetzung! Das bedeutet, dass wir nicht alles in unserer Klinik direkt vor Ort anbieten, aber klinikübergreifend eng zusammen arbeiten. Um Ihre kardiologische Versorgung sicherzustellen, haben wir ein Kooperationsmodell mit dem kardiologischen Team des Helios Klinikums Schwelm entwickelt.

Um Ihre stationäre kardiologische Versorgung sicherzustellen, haben wir ein Kooperationsmodell mit dem Team der Kardiologie des Helios Klinikums Schwelm (Chefarzt Dr. med. Ulrich Müschenborn) entwickelt. Regelmäßig werden in unserer Klinik in Wipperfürth Patienten von einem kardiologischen Facharzt untersucht. Das Zurückgreifen auf eine telemedizinische kardiologische Expertise ist jeden Tag für 24 Stunden für Sie gewährleistet. Sollte sich hierbei herausstellen, dass weitere kardiologische Untersuchungen -  auch notfallmäßig -  notwendig sind werden Sie in Schwelm vorgestellt und durch denselben Kardiologen, der Sie bereits kennt, weiter betreut. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Herzkatheteruntersuchung handeln. 

Hierdurch profitieren Sie vor Ort in Wipperfürth von einer jahrelangen kardiologischen fachärztlichen Erfahrung und werden, sollte es notwendig sein, durch den gleichen Arzt in einem spezialisierten Zentrum weiterbehandelt. Die Vor- und Nachbehandlung kann dabei häufig hier in Ihrer vertrauten Helios Klinik erfolgen.

Wir machen in Wipperfürth Ultraschall direkt von Ihrem Herzen:

  • Echokardiographie
  • Schluckechokardiographie
  • Stressechokardiographie

Die Koordination der Herzaktivität findet durch elektrische Ströme statt. Diese kann man im EKG sichtbar machen. Hierdurch können auch Rückschlüsse auf Herzrhythmusstörungen und andere Veränderungen gemacht werden:

  • Belastungs-EKG
  • Langzeit-EKG und Langzeit-Blutdruck

Sollte Ihr Herz leider nicht mehr im Takt oder nur mit Pausen arbeiten, können wir Ihnen natürlich auch in Kooperation mit der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie mittels eines Herzschrittmachers ein normales Leben wiederherstellen oder durch eine elektrische Stimulation während Sie schlafen den normalen Rhythmus erreichen.

Das sollten Sie wissen

  • Hochspezialisierte Zentren bieten viel Erfahrung bei komplizierten Eingriffen und die beste technische Ausstattung
  • Hohe Fallzahlen führen zu kürzeren Operationszeiten und geringen Komplikationsraten
  • Viele wissenschaftliche Studien belegen weltweit den Zusammenhang von Erfahrung und Ergebnisqualität in der Medizin
  • Auch der Gesetzgeber hat das erkannt: Bislang gilt für sieben Indikationen eine Mindestmengen-Regelung
  • Unsere Zentren übertreffen diese Mindestmengen deutlich, so dass Sie sich auf unsere Expertise verlassen können
  • Auch die Krankenkassen empfehlen bei einer anstehenden Operation schon heute Kliniken mit einer bestimmten Mindestmenge

So erreichen Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten sich für unsere Sprechstunde anmelden? Bitte sprechen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter und vereinbaren einen Termin mit Ihnen.
Sprechzeiten

Sekretariat der Klinik für Innere Medizin

Sekretariat der Klinik für Innere Medizin

Telefon (02267) 889 533

Montag, Dienstag und Donnerstag 07:30 - 16:00 Uhr
Mittwoch und Freitag 07:30 - 14:00 Uhr
Sekretariat der Klinik für Innere Medizin, Erdgeschoss