Medizinisch-technischer Radiologieassistent - MTRA (m/w/d) und Medizinischer Fachagestellter mit Röntgenschein (m/w/d) - Institut für diagnostische & interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Medizinisch-technischer Radiologieassistent - MTRA (m/w/d) und Medizinischer Fachagestellter mit Röntgenschein (m/w/d) - Institut für diagnostische & interventionelle Radiologie und Neuroradiologie

Helios ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit insgesamt rund 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören unter dem Dach der Holding Helios Health die Helios Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien. Rund 19 Millionen Patienten entscheiden sich jährlich für eine medizinische Behandlung bei Helios. 2018 erzielte das Unternehmen in beiden Ländern einen Gesamtumsatz von 9 Milliarden Euro.

In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versorgungszentren (MVZ) und 10 Präventionszentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behandelt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäftigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unternehmenszentrale ist Berlin.

Quirónsalud betreibt 47 Kliniken, 57 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Jährlich werden hier rund 13,3 Millionen Patienten behandelt, davon 12,9 Millionen ambulant. Quirónsalud beschäftigt rund 34.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 3 Milliarden Euro. Helios Deutschland und Quirónsalud gehören zum Gesundheitskonzern Fresenius.

Die Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden sind ein Klinikum der Landeshauptstadt Wiesbaden und der Helios Kliniken Gruppe, sowie Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Als Maximalversorgung mit 24 Kliniken und 4 Instituten versorgen die Helios HSK mit etwa 1.000 Betten mehr als 45.000 stationäre sowie mehr als 100.000 ambulante Patienten. Zudem sind die Helios HSK eines der sieben Koordinationszentren für Onkologie des Landes Hessen.

Das Institut für diagnostische & interventionelle Radiologie und Neuroradiologie an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken (HSK) in Wiesbaden unterstützt jeden Tag als Leistungsträger das Gesundheitsnetz und sucht zur weiteren Verstärkung

Medizinisch-technische Radiologieassistentin (m/w/d) und Medizinische Fachangestellte (m/w/d) mit Röntgenschein

Das Institut (Leitung: Prof. Dr. Dr. Stephanie Tritt) verfügt über eine moderne, digitalisierte technische Ausstattung, wozu zwei Hochleistungs- MRT´s, zwei Computertomographen, drei Angiographieanlagen und Röntgenanlagen zählen.

Im Jahr 2020 wird die Abteilung in den Neubau der Klinik übersiedeln. Daraus ergeben sich weitere interessante und verantwortungsvolle Aufgabenfelder mit Entwicklungsperspektive und hohem Gestaltungsspielraum.

Ihre Aufgaben

  • Abwechslungsreiches Arbeiten im gesamten Spektrum der Radiologie möglich: MRI, CT, konventionelle Radiologie, Mammographie und interventionelle Radiologie und Neuroradiologie
  • Selbständige Durchführung der diagnostischen Radiologie nach ärztlicher Anweisung
  • Assistenz bei Interventionen (bei entsprechendem Interesse)
  • Planung und Koordination der Untersuchungsabläufe

Ihr Profil

  • Ausbildung und Berufserfahrung als Fachperson für med.-techn. Radiologie oder Ausbildung zur MFA mit Erwerb des Röntgenschein
  • Hohe Sozialkompetenz, starke kommunikative Fähigkeiten, Respekt und Wertschätzung
  • Belastbarkeit, Patientenorientierung, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, hohe Flexibilität und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Übernahme von regelmäßigen Bereitschaftsdiensten am Wochenenden und in der Nacht

Unser Angebot

Wir bieten eine attraktive, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochengagierten, leistungsfähigen, wachstumsorientierten interdisziplinären Umfeld mit einer attraktiven Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation.

Kontaktmöglichkeit

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Anna-Rita Vignogna, Leitende MTRA des Instituts für diagnostische & interventionelle Radiologie und Neuroradiologie per E-Mail unter

Anna-Rita.Vignogna[at]helios-gesundheit.de

oder Tel.: (0611) 43 1054, gerne zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail, über unser Karriereportal oder per Post an

Helios, Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Radiologie

Ludwig-Erhard-Str. 100

65199 Wiesbaden