Regelungen für Besucher:innen und Patient:innen

Besuchzeiten: Wir bitten um die Einhaltung der Nachtruhe von 22.00 Uhr bis 6.00 Uhr

Ab 1. Oktober ergeben sich durch das Infektionsschutzgesetz Änderungen für Krankenhäuser im Umgang mit dem Corona-Virus. Der Gesetzgeber schreibt das Tragen von FFP2-Masken im gesamten Krankenhaus für  Besucher:innen und Patient:innen vor. Bitte achten Sie daher darauf, sich und andere mit einer FFP2-Maske zu schützen.

Besucher:innen

  • Alle Besucher:innen der Klinik brauchen mindesten einen negativen Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, um die Klinik betreten zu dürfen. Ausnahmen gelten für Patient:innen und deren medizinisch notwendige Begleitpersonen (zum Beispiel Eltern, die ihre minderjährigen Kinder begleiten, Begleitung hinfälliger Patient:innen). Auch für Richter, Polizei und Rettungspersonal gilt die Testpflicht nicht. Der Impfstatus spielt für den Einlass keine Rolle mehr.