Helios HSK bieten wieder Kreißsaalführungen an

Wiesbaden

Die Helios HSK bieten ab sofort wieder Informationsabende für werdende Eltern an. Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat um 18 Uhr stellen ein leitender Arzt der Geburtsklinik, eine Hebamme, ein Arzt der Kinderintensivstation sowie eine Kinderkrankenschwester ihre jeweiligen Fachbereiche vor.

Nach dem Informationsteil im Bildungszentrum der Klinik können die Kreißsäle besichtigt werden. Als Level-1-Perinatalzentrum der höchsten Versorgungsstufe sind die Helios HSK die Geburtenklinik für Risikoschwangerschaften und Frühgeburten, aber auch für jede „normale“ Geburt. Die Helios HSK sind die einzige Klinik in Wiesbaden und dem Rheingau-Taunus-Kreis, die Neugeborene im Notfall intensivmedizinisch versorgen können. Mit 2.103 Geburten im Jahr 2021 gehören die Helios HSK zu den größten Geburtskliniken in Hessen.

Der nächste Informationsabend für werdende Eltern startet am Dienstag, 7. Juni, um 18 Uhr im Bildungszentrum der Klinik. Anmeldungen über folgenden Link: https://bit.ly/3M09ZAw - Um die Veranstaltung besuchen zu können, ist ein aktueller Antigen-Schnelltest (maximal 24 Stunden alt) und ein Nachweis über einen Corona-Impfschutz notwendig. Kostenlose Tests sind unter anderem am Testcenter der Klinik möglich, das von 8 bis 18 Uhr geöffnet ist.