Neurophysiologische Therapien für Erwachsene

Patienten, die aufgrund einer Erkrankung oder Schädigung des Gehirns von einer Störung der Haltungs- und Bewegungssteuerung betroffen sind (z.B. nach einem Schlaganfall), können mit den speziellen neurophysiologischen Therapieformen ihre Mobilität wiederherstellen, verbessern oder auch Folgeschäden entgegenwirken.

  • Bobath
  • PNF