Besuchsverbot

Derzeit gilt das Besuchsverbot in den Wiesbadener Krankenhäusern.

Alle Infos zu den Ausnahmeregelungen finden Sie hier: Besuchsverbot und Ausnahmeregelungen

Leistungen

Gutartige Prostatvergrößerung

Gutartige Prostatvergrößerung

Die gutartige Prostatavergrößerung kann durch Behinderung des Harnabflusses aus der Harnblase zu einem Restharngefühl, abgeschwächtem Harnstrahl und häufigem nächtlichen Wasserlassen führen. Im frühen Stadium kann eine medikamentöse Behandlung zu einer Besserung der Beschwerden führen.

Gutartige Prostatavergrößerung

Für die häufige gutartige Prostatavergrößerung (Benigne Prostatahyperplasie) besteht in der Klinik für Urologie und Kinderurologie sowohl für die medikamentöse wie auch für die operative Therapie große Erfahrung.  Folgende Operationsverfahren werden angeboten:

  • TUR-Prostata (monopolar)
  • TUR-Prostata (bipolar)
  • Beide TUR-Prostata-Verfahren in Hoch- und Niederdruck-Technik
  • Greenlight-Laserung der Prostata (KTP-Laser) insbesondere bei Patienten unter Antikoagulation (ASS, Marcumar, Clopidogrel u.a.)
  • Offene Prostataadenektomie bei sehr großem Prostatavolumen

So erreichen Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten sich über unsere Leistungen informieren? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns.
Sprechzeiten

Urologie und Kinderurologie: Chefarzt-Sprechstunde

Urologie und Kinderurologie: Chefarzt-Sprechstunde

Telefon

(0611) 43-2403
Montag: 09:00 – 14:00 Uhr
Donnerstag: 12:30 – 14:30 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren