Zuhause gut versorgt: Palliative Care Team Wiesbaden

Zusätzlich zur stationären Palliativversorgung in den HELIOS Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden, bieten wir gemeinsam mit dem St. Josefs-Hospital Wiesbaden (JoHo) eine ambulante palliative Versorgung an: das Palliative Care Team Wiesbaden (PCT).

Was ist Palliativversorgung?

Anliegen der Palliativversorgung ist es, unheilbar kranke Menschen und ihre Angehörigen sowohl medizinisch und pflegerisch als auch menschlich umfassend zu unterstützen. 

Maßnahmen der Palliativversorgung stellen dabei die verlässliche Linderung körperlicher Bescherden wie z.B. Schmerz, Luftnot oder Übelkeit sicher und integrieren die psychischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse der Betroffenen. Beachtung des Patientenwillens und Bewahrung der Lebensqualität haben hierbei hohe Priorität.

Palliativversorgung bejaht das Leben. Sterben und Tod werden weder beschleunigt noch hinausgezögert. Sie will erreichen, dass trotz der fortschreitenden Erkrankung ein erfülltes Leben gelingen kann.

Wer kann sich an uns wenden?

Alle Menschen, die bei einer gesetzlichen Krankenkasse versichert sind, haben einen Anspruch auf Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung (SAPV), wenn eine komplexe und/oder aufwändige Palliativbetreuung erforderlich ist. 

SAPV wird vergleichbar mit anderen medizinischen Maßnahmen von einem behandelnden Arzt verordnet (Formular Muster 63 der KBV).

Bei Entlassung aus dem Krankenhaus kann bereits dort eine befristete Verordnung ausgestellt werdne, um eine lückenlose Anschlussversorgung im häuslichen Umfeld zu gewährleisten.

Den Betroffenen entstehen keine Zusatzkoste, das SAPV Teil der Regelleistungen der Krankenkassen sind.

Was wir für Sie tun können

  • Anleitung, Durchführung und Überwachung palliativer Therapiemaßnahmen
  • Regelmäßige Hausbesuche zur Verlaufskontrolle der Angemessenheit und Effektivität der Behandlung 
  • Enge Zusammenarbeit und Koordination mit allen ander Behandlung Beteiligten (z.B. Haus- und Fachärzte, ambulante Pflegedienste, Hospizdienste)
  • 24-Stunden / 7-Tage Ruf- und Einsatzbereitschaft zur sofortigen Behandlung vor Ort bei akuten Veränderungen
  • Beratung und Unterstützung auf für Angehörige und Freunde
  • Betreuung von Bewohnern in stationären Einrichtungen der Altenpflege
  • Palliativer Konsiliardienst (Beratung und Mitbehandlung)
  • Palliativambulanz zur Beratung, Diagnostik oder ambulanten Behandlung nach §116b

Ansprechpartner Palliativversorgung

Wichtig: Unsere 24-Stunden-Notfallnummer teilen wir unseren Patientinnen und Patienten zu Beginn der Behandlung mit.

Sprechzeiten

Palliative Care Team Wiesbaden, Standorte St. Josefs-Hospital Wiesbaden und Helios HSK Wiesbaden

Palliative Care Team Wiesbaden, Standorte St. Josefs-Hospital Wiesbaden und Helios HSK Wiesbaden

Telefon

(0611) 177-3835 / ambulanz-palliativ@joho.de
Bürozeiten
Montag - Freitag von 9:30 bis 14:00 Uhr