Leistungen

Nabelbruch, Infektionen & Co.: Wir helfen!

Auch bei den kleinen Patienten gibt es ein großes Spektrum an Erkrankungen, bei denen sich ein operativer Eingriff nicht vermeiden lässt. Säuglinge, Kinder und Jugendliche werden bei uns im Rahmen höchster medizinischer Standards versorgt. Vertrauen Sie auf unsere Spezialisten, wenn es darum geht, eine Blinddarmentzündung, vaskuläre Fehlbildungen oder auch Tumore zu behandeln.

 
  • Abdominalchirurgie im Säuglings-, Kindes- und Jugendalter bei Leistenhernie, Nabelbruch, epigastrischer Hernie, hypertropher Pylorusstenose, gastroösophagealem Reflux, Appendizitis, Meckel Divertikel, Invagination, Ileus, akutem Abdomen jeglicher Genese
  • Endoskopische Untersuchungen und Interventionen am oberen und unteren Gastrointestinaltrakt (Ösophagogastroduodenoskopien, Prokto-, Rekto- und Koloskopien)
  • Offene und ultraschallgesteuerte Leberbiopsien
  • Entfernung gutartiger Weichteiltumoren wie Dermoidzysten, lateraler und medianer Halszysten/Fisteln
  • Konservative und operative Behandlung vaskulärer Fehlbildungen
  • Kinderonkologische Eingriffe wie Implantation/Explantation zentralvenöser Kathetersysteme (Port, Broviac) zur Chemotherapie, bioptische Abklärung/ Entfernung von Wilms-Tumoren, Neuroblastomen und anderen Malignomen sowie unklaren Raumforderungen an Weichteilen, Knochen, Abdominalorganen, und im Retroperitoneum
  • Septische Chirurgie bei Weichteilinfektionen (Abszessen, Phlegmonen), Arthritis, Osteomyelitis