Autologe Stammzell-Transplantation

Autologe Stammzell-Transplantation

An den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden bieten wir das Verfahren der autologen Stammzelltransplantation an. Zudem verfügen wir über eine Spezialambulanz für die Nachsorge von Patienten nach allogener oder autologer Stammzelltransplantation.

Das Verfahren der Hochdosis- Chemotherapie mit autologer Stammzelltransplantation hat sich bei der Behandlung bestimmter Erkrankungen, z.B. des Multiplen Myeloms und verschiedenen Lymphdrüsenkrebs- Erkrankungen (Lymphome) bewährt und ist in bestimmten Behandlungssituationen als "Standardtherapie" etabliert. Durch die Intensität der Behandlung ist meist ein 2-3 wöchiger stationärer Aufenthalt notwendig, bis sich das Immunsystem wieder erholt hat.

Überdies bieten wir mit der Spezialambulanz für Patienten nach Stammzelltransplantation an den Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden eine Nachsorge für Patienten nach allogener oder autologer Stammzelltransplantation an.

Leistungsangebot der Ambulanz für Patienten nach Stammzelltransplantation

  • Nachsorge nach allogener und autologer Transplantation
  • Versorgung bei Komplikationen und in Notfällen mit der Option der sofortigen stationären Aufnahme
  • Transplantationsspezifische Diagnostik, z.B. Knochenmark-, Liquor- und Infektionsdiagnostik
  • Durchführung von Therapien nach allogener Transplantation wie Bluttransfusionen, systemischen und intrathekalen Therapien
  • Therapie akuter und chronischer GvHD
  • Rezeptierung notwendiger Medikamente
  • Betreuung von Studienpatienten

Stationäre Aufnahme im Fall von Komplikationen

Sollte eine stationäre Aufnahme erforderlich sein, erfolgt diese auf den Stationen der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin der Helios HSK, die für die stationäre Versorgung von immunsupprimierten Patienten eingerichtet sind.

Kontakt & Terminvereinbarung

Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch einen Termin.

Sie erreichen uns Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr.

Telefon (0611) 43-3494 oder (0611) 43-3013
E-Mail: leukaemiezentrum.wiesbaden@helios-gesundheit.de

In Notfällen außerhalb der Ambulanz-Zeiten: (0152) 22 64 52 59

So finden Sie uns