Hauttumorzentrum Wiesbaden

Hauttumorzentrum Wiesbaden

In unserem Hauttumorzentrum arbeiten Spezialisten aus über 20 Fachdisziplinen interdisziplinär Hand in Hand. Unser Angebot umfasst ambulante, stationäre und tagesklinische Behandlung, operative Patientenversorgung, dermatohistopathologische Befundung, Immun- und Chemotherapien.

Das Hauttumorzentrum Wiesbaden unter der Leitung von Professor. Dr. med. Christiane Bayerl ist zertifiziert nach Onkozert (Zertifizierungsstelle der Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Onkologie der Deutschen Krebsgesellschaft) und nach ISO 9001:2015 (DEKRA). Die Zertifizierungen sind bis 2019 gültig.  Wir bieten Ihnen alle bekannten dermatochirurgischen Operationstechniken an. Dazu zählen:

  • die klassische Operationsmethode mit mikrographischer Schnittrandkontrolle, einschließlich kosmetisch schonender plastischer Verfahren
  • spezielle OP-Methoden wie die Wächter-Lymphknoten-Biopsie, die Laserchirurgie und die photodynamische Therapie

Je nach Tumorstadium entwickelt unsere interdisziplinäre Hauttumorkonferenz eine Ihrem Krankheitsbild entsprechende ganzheitliche Behandlungsstrategie. Das schließt unter Umständen auch eine Chemo- oder Immuntherapie mit ein. Hauttumorpatienten engmaschig weiter zu betreuen, ist ein wichtiges Ziel unserer ambulanten Arbeit. Hierzu gehören die ambulante Nachkontrolle (Tumornachsorge) wie auch das frühzeitige Erkennen von Wiedererkrankungen oder Zweittumoren. Um Ihnen eine umfassende Betreuung zu gewährleisten, kooperieren wir eng mit der Psychoonkologie, Sozialmedizin und der Selbsthilfe.

Sie haben auffällige Hautveränderungen?

Wenn Sie auffällige Hautveränderungen an sich erkennen, sollten Sie sich umgehend bei einem Hautfacharzt vorstellen. Dieser kann Sie dann bei Bedarf in unsere Sprechstunde überweisen. Im Rahmen unseres Hauttumorzentrums arbeiten wir eng mit allen medizinischen Fachdisziplinen des Klinikums und weiteren Behandlungspartnern (z.B. niedergelassene Ärzte, Sozialdienst am Klinikum) zusammen. So können wir Ihnen eine optimale Versorgung gewährleisten. Als verlässlicher Partner der ambulant tätigen Fachärzte sind wir in der Lage, gemeinsame Therapiekonzepte individuell für Sie zu entwickeln und umzusetzen. Dabei fließen unsere umfangreichen Erfahrungen in der Diagnostik und Behandlung von Hauttumoren ein. Um diese Aufgabe zu erfüllen, steht Ihnen in der Klinik für Dermatologie und Allergologie der Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken ein hochqualifiziertes und eingespieltes Team aus Pflegepersonal, ärztlichem und nicht medizinischem Personal zur Verfügung.

So erreichen Sie uns

Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne persönlich weiter. Vereinbaren Sie hier einen Termin und erhalten Sie erste Informationen.
Sprechzeiten

Dermatologie und Allergologie: Tumor-Nachsorgesprechstunde

Dermatologie und Allergologie: Tumor-Nachsorgesprechstunde

Telefon

(0611) 43-2620
08:00 bis 12:00 Uhr