Diabetische Netzhauterkrankung

Infolge einer Zuckererkrankung (Diabetes mellitus) können schwerwiegende Augenerkrankungen auftreten. Wir sind auf die Behandlung von diabetesbedingten Netzhauterkrankungen spezialisiert.

Infolge einer Zuckererkrankung (Diabetes mellitus) können schwerwiegende Augenerkrankungen auftreten, weshalb Patienten, die unter Diabetes leiden regelmäßig bei ihrem Augenarzt kontrolliert werden sollten. Veränderungen im Bereich der Netzhaut können zu Flüssigkeitseinlagerungen im Netzhautgewebe und nicht selten auch zur Ausbildung neuer, minderwertiger Gefäße führen.

Mit Hilfe moderner Untersuchungsmethoden kann das genaue Ausmaß der Erkrankung bestimmt werden. Zu den therapeutischen Möglichkeiten der Behandlung gehören die Laserbehandlung, medikamentöse Behandlungen und bei fortgeschrittenen Stadien operative Eingriffe.

So erreichen Sie uns

Sie haben Fragen oder möchten sich über unsere Leistungen informieren? Dann vereinbaren Sie gerne einen Termin mit uns.
Sprechzeiten

Augenklinik: Allgemeine Sprechstunde

Augenklinik: Allgemeine Sprechstunde

Telefon

(0611) 43-3507
Nach Terminvereinbarung