Besuchsverbot - ab 1. September

Aufgrund der gestiegenen COVID-19-Infektionszahlen in Wiesbaden hat die Landeshauptstadt Wiesbaden per Allgemeinverfügung ab dem 1. September 2020 ein neues Besuchsverbot für die Wiesbadener Krankenhäuser verhängt.

Alle Infos zu den Ausnahmeregelungen finden Sie hier

 

(0611) 577-0

Unsere Leistungen

Unser ambulantes Angebot umfasst die urologische Früherkennungssprechstunde im Rahmen des Helios Prevention Center sowie die Betreuung von Patienten mit sämtlichen urologischen Erkrankungen inkl. Begleitung und Nachsorge von urologischen Tumorerkrankungen. Wir bieten in unserer Ambulanz die gesamte Diagnostik der Urologie mit modernsten und hochspezialisierter Diagnoseverfahren. Ergänzt wird unser Angebot durch die interdisziplinäre Problemfalldiagnostik. Hier arbeiten wir vernetzt mit allen relevanten Nachbardisziplinen auf hohem Niveau, um Patienten mit komplexen Erkrankungen zu betreuen. Wir richten uns in der Behandlung unserer Patienten nach den aktuellsten Erkenntnissen und internationalen Leitlinien der Urologie. An erster Stelle liegt uns in all diesen Belangen dabei die Zufriedenheit und die Gesundheit unserer Patienten am Herzen. Verschaffen Sie sich auf dieser Seite einen kurzen Überblick und sprechen uns gerne an

Diagnostische und therapeutische Schwerpunkte:

  • Urologische Diagnostik und Beratung
  • Uroonkologie (Betreuung von Patienten mit urologischen Tumorerkrankungen, Zusatzbezeichnung medikamentöse Tumortherapie)
  • Spezielles urologisches Röntgen
  • Blasenspiegelung mit flexiblen Instrumenten und Blasenfunktionsdiagnostik inkl. Video-Urodynamik
  • Patienten Check / Früherkennung
  • Interdisziplinäre Problemfalldiagnostik
  • Kinderurologie
  • Andrologie