Hintergrundwissen

Hintergrundwissen

Hier finden Sie medizinisches Hintergrundwissen zu den verschiedenen Erkrankungen die wir behandeln.

Welche Untersuchungsmethoden gibt es?

Abtasten des Halses

  • Funktionswerte der Schilddrüse (TSH, fT3, fT4)
  • Schilddrüsen-Autoantikörper
  • Tumormarker Calcitonin
  • Nebenschilddrüsenhormon (Parathormon)
  • Elektrolyte (Calcium, Phosphat)

Ultraschalluntersuchung des Halses zur Beurteilung von Schilddrüse, Nebenschilddrüsen und Halsweichteilen

  • Technetium-Szintigraphie der Schilddrüse
  • MIBI-Szintigraphie für Schilddrüse und Nebenschilddrüsen