Unser Leistungsspektrum

Stationäre HNO-Chirurgie

Stationäre HNO-Chirurgie:

  • Korrektur einer verkrümmten Nasenscheidewand: Septumplastik

  • Verkleinerung von Schwellkörpern in der Nase: Conchotomie

  • Endoskopische, minimal invasive Operationen der Nasennebenhöhlen:  Infundibulotomie, Kieferhöhlenfensterung, Pansinusoperation

  • Entfernung der Gaumenmandeln: Tonsillektomie

  • Verkleinerung der Gaumenmandeln: Tonsillotomie

  • Reduzierung von Weichgaumengewebe bei Schnarchern: Uvulo-Palato-Pharyngoplastik

  • Entfernung vergrößerter Halslymphknoten: Lymphknotenexstirpation, elektive Neck dissection

  • Entfernung von Cysten am Hals: laterale und mediane Halscystenexstirpation

  • Entfernung chronisch entzündeter Speicheldrüsen: Exstirpation der Glandula submandibularis

  • Mikrochirurgie des Ohres zur Sanierung chronischer Schleimhaut- und Knocheneiterungen und zur Hörverbesserung
  • Tubendilatation bei Ohrdruck oder Belüftungsstörung des Mittelohres: Aufdehnung der Ohrtrompete mittels Ballonkatheter



Bei selten vorkommenden Erkrankungen, die einen operativen Eingriff benötigen, beraten wir Sie gerne über die jeweils in Frage kommenden Kliniken.