Das große Finale der Lichtwoche: Die Helios Klinik Wesermarsch erstrahlt in bunten Farben

Das große Finale der Lichtwoche: Die Helios Klinik Wesermarsch erstrahlt in bunten Farben

Nordenham

Zum feierlichen Abschluss der „Lichtwoche zwischen Jade und Weser“ hat die Helios Klink Wesermarsch am vergangenem Samstag eingeladen. Mit einem bunten Rahmenprogramm wurden die zahlreichen Gäste durch den Abend der künstlerischen Illumination begleitet.

Die Helios Klinik Wesermarsch bot am Samstagabend einen außergewöhnlichen Anblick. Die Lichtkünstler der Agentur „Kystlys“ (dänisch für Küstenlicht) um Rolf Arno Specht und Mareike Helbig setzten das Gebäude mit ungefähr 120 Scheinwerfern zur blauen Stunde gekonnt in Szene.

Das in 2017 neu eröffnete Klinikgebäude stellte für die beiden, aufgrund der Gradlinigkeit, eine besondere Herausforderung dar. Konzeptionell stand dahinter die Idee den Effekt eines Zauberwürfels zu illuminieren. Jede Seite der Klinik erstrahlte somit in einer anderen Farbe und ergab in der Gesamtbetrachtung des Gebäudes einen beeindruckenden Effekt.

Das vielseitige Rahmenprogramm rundete den gelungenen Abend ab. Die Hebammen aus dem Hebammenstützpunkt führten viele nette Gespräche mit jungen Familien. Die Kleinsten hatten viel Spaß beim Laterne puzzeln während die Eltern dem Konzert des Trios „Timeless“ lauschen konnten.

Bildergalerie