Karriere

Unsere Weiterbildungsbefugnisse

Die HELIOS Weißeritztal-Kliniken sind anerkannte Weiterbildungsstätte. Ärztinnen und Ärzte in der Facharztausbildung erhalten bei uns erstklassige Ausbildungsmöglichkeiten. Auf dieser Seite finden Sie alle Angaben auf einen Blick.

Diese Möglichkeiten stehen Ihnen zur Verfügung:

Unsere Klinik verfügt über folgende Weiterbildungsermächtigungen:

  • Facharztweiterbildung Viszeralchirurgie (36 Monate)
  • Facharztweiterbildung Allgemeine Chirurgie (24 Monate)
  • Chirurgie Basis (24 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Proktologie (6 Monate)

Unsere Klinik verfügt über folgende Weiterbildungsermächtigungen in der Gefäßchirurgie:

  • Facharztweiterbildung Gefäßchirurgie (48 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Phlebologie (18 Monate)

Unsere Klinik verfügt über folgende Weiterbildungsermächtigungen:

  • Chirurgie Common Trunk (24 Monate)
  • Facharztweiterbildung Orthopädie und Unfallchirurgie (30 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Spezielle Unfallchirurgie (24 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Handchirurgie (18 Monate)

Unsere Klinik verfügt über folgende Weiterbildungsermächtigungen in der Inneren Medizin:

  • Basisweiterbildung Innere Medizin (36 Monate)
  • Facharztweiterbildung Innere Medizin und Gastroenetrologie (36 Monate)
  • Facharztweiterbildung Innere Medizin und Angiologie (36 Monate)
  • Facharztweiterbildung Innere Medizin und Kardiologie (18 Monate)
  • Facharztweiterbildung Innere Medizin und Pneumologie (36 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Diabetologie (18 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Geriatrie (18 Monate)

Unsere Klinik besitzt die Zulassung als Weiterbildungsstätte für die Facharztbezeichnung

  • Gynäkologie und Geburtskunde (48 Monate)

Unsere Klinik verfügt über folgende Weiterbildungsermächtigungen in der Anästhesie und Intensivmedizin:

  • Facharztweiterbildung Anästhesiologie (60 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Intensivmedizin (24 Monate)
  • Zusatzweiterbildung Spezielle Schmerztherapie (12 Monate)

Unsere Klinik besitzt die Zulassung als Weiterbildungsstätte für die Facharztbezeichnung Kinder- und Jugendmedizin (48 Monate)

Was Sie noch interessieren könnte