Spargel mit Lachs

Spargel mit Lachs

Die Spargelzeit hat begonnen und man sollte es nicht verpassen, das Powergemüse in seinen Speiseplan mit einzubauen.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,5 kg Spargel
  • Salz und eine Prise Zucker
  • 4 Lachssteaks (á 125 g)
  • Saft einer Zitrone, Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 200 ml Fischfond
  • 1 EL Frischkäse ( 30 % Fett i. Tr.)
  • 1 EL Pinienkerne ( wer das möchte)

Zubereitung

1. Spargel schälen und in Salzwasser mit etwas Zucker ca. 20 min garen.

2. Lachssteaks mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit Pfeffer würzen.

3. In einer beschichteten Pfanne von jeder Seite ca.3 min anbraten und im vorgeheizten Backofen bei 100 Grad (Gas Stufe 1) warm stellen.

4. Zwiebel fein würfeln und in dem Bratansatz anschwitzen.

5. Mit etwas Fischfond aufgießen und aufkochen.

6. Frischkäse in die Soße geben, je nach Sämigkeit kann auch etwas mehr Frischkäse genommen werden.

7. Mit dem restlichen Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

8. Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne leicht anrösten.

9. Lachs und Spargel mit Soße auf Tellern anrichten und mit den Pinienkernen bestreuen.       

Tipp

Diese Rezept beinhaltet sehr wenig Kohlenhydrate. Als Mittagsmenü können auch frische Salzkartoffeln dazu gekocht werden.

Nährwerte

pro Portion (ohne Kartoffeln):

Energie357 kcal
Fett18,2 g
Kohlenhydrate9,5 g
Eiweiß35,5 g

 

 

Guten Appetit!