Bleiben Sie aktiv!

Bleiben Sie aktiv!

Trotz des immer schlechter werdenden Wetters kann man viel für seine Stimmung tun. Wer Sport treibt und sich regelmäßig bewegt, der ist bereits auf dem richtigen Weg.

Liebe Patientinnen und Patienten,

unsere Gesundheit ist unser höchstes Gut!

Die eingeleiteten Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sind notwendig. Sie erfordern jedoch von uns allen eine erhöhte Flexibilität und Kompromissbereitschaft. Aus psychologischer Sicht ist bekannt, dass die aktuelle Situation Unsicherheiten auslöst, sowie sozialen Rückzug und psychische Erkrankungen verstärken kann. Patienten mit Adipositas sind nachweislich häufiger an einer Depression erkrankt als Normalgewichtige, da neben den körperlichen Beeinträchtigungen und Folgeerkrankungen auch Selbstwertprobleme infolge von Stigmatisierungen das seelische Allgemeinbefinden beeinträchtigen. Wir möchten Sie daher ermutigen:

„Bleiben Sie körperlich aktiv!“

Suchen Sie sich Bewegung, die Ihnen Freude macht! Gehen Sie Spazieren! Fahren Sie mit dem Fahrrad! Schlendern Sie an einen vertrauten Ort, der Ihnen guttut. Gehen Sie ins Grüne, an den See oder Fluss in Ihrer Nähe! Wandern Sie ein Stück!  Bleiben Sie auch in Ihren vier Wänden aktiv! Setzen Sie die Gymnastikübungen um, die wir Ihnen gezeigt haben! Nutzen Sie die Fitnessbänder! Probieren Sie die zahlreichen kostenlosen Angebote im Internet zum Fitnesstraining, Workout  und Yoga aus.

Fächerübergreifend zeigen Studienergebnisse, dass regelmäßige Bewegung einen anhaltend positiven Effekt auf das allgemeine Wohlbefinden hat. Die Steigerung positiver Aktivitäten gilt als Standard in der Behandlung und auch Prävention von Depressionen. Dem Rückzug wird entgegengewirkt. Grübeln wird unterbrochen. Immobilität wird aufgelöst. Unser Körper produziert mehr Botenstoffe, die unsere Stimmung aufhellen. Wir fühlen uns vitaler und sind leistungsfähiger. Die Abwehr des Immunsystems wird gestärkt.  Auch um Ihr Gewicht zu halten und das Abnehmen weiter erfolgreich fortzusetzen, möchten wir Sie mit unserem wohlwollenden Appell unterstützen!

Alles Gute!

Ihre Michaela Dost

Psychologische Psychotherapeutin

Helios Adipositas-Zentrum