"Zehen auf schiefer Bahn" - Möglichkeiten der modernen Fußchirurgie

"Zehen auf schiefer Bahn" - Möglichkeiten der modernen Fußchirurgie

Thema des Vortrages sind die verschiedenen Möglichkeiten der modernen Fußchirurgie.

Datum Mittwoch, 22. Januar 2020
Uhrzeit 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr
Veranstaltungsort Foyer Klinikum Freital, Bürgerstraße 7, 01705 Freital
Fachbereich Unfall-, Wiederherstellungs- und Orthopädische Chirurgie

Unsere Füße leisten tagtäglich Schwerstarbeit, immerhin tragen sie von morgens bis abends unser gesamtes Körpergewicht – und das im Laufe unseres Lebens etwa vier Mal um die Erde. Mit ihren 26 Knochen, 32 Gelenken, 31 Muskelgruppen sowie 107 Sehnen und Bändern sind die Füße eines unserer komplexesten Bewegungsorgane. Anstatt es ihnen zu danken, tragen wir oft zu enge oder zu hohe Schuhe und halsen ihnen überflüssige Pfunde auf. Falsches Schuhwerk, Verletzungen durch Sport, Unfälle, Diabetes oder Durchblutungsstörungen können dauerhafte Schäden verursachen.

Zu den häufigsten Beschwerden gehören hierbei die Vorfußbeschwerden, insbesondere die krankhaften Veränderungen der Großzehe, auch Hallux Valgus genannt. Falsche Schuhe verstärken diese Veränderungen und zerstören langfristig das Großzehengrundgelenk – bis hin zu einer Arthrose. Je nach Ausprägungsgrad ist irgendwann der Zeitpunkt für eine Operation gekommen. Welche Operationsmethode am geeignetsten ist, hängt u.a. von der Menge der Komplikationen, dem Stadium der Fehlstellung, dem möglichen Vorliegen einer Arthrose und dem Alter des Patienten ab.

Dank moderner Therapie- und Operationsverfahren bieten sich immer mehr Möglichkeiten, die Mobilität und Schmerzfreiheit zu erhalten. Oberstes Ziel ist es stets, durch eine adäquate Behandlung die natürliche Fußfunktion wiederherzustellen. Erfahren Sie Ursachen der Zehenfehlstellungen, Behandlungsoptionen, welche Therapien zu welchem Zeitpunkt sinnvoll sind und was in der modernen Fußchirurgie möglich ist.

Referenten:

Frank Traupe
Orthopäde und Fußchirurg
Oberarzt
Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und orthopädische Chirurgie, Hand- und Fußchirurgie

Dr. med. Lukas Bürger
Orthopäde und Unfallchirurg
Facharzt Klinik für Unfall-, Wiederherstellungs- und orthopädische Chirurgie, Hand- und Fußchirurgie

Fachärzte am Medizinischen Versorgungszentrum Dresden-West, Tharandter Straße 43

Weitere Informationen zur Fußchirurgie an den Helios Weißeritztal-Kliniken