Gefäßzentrum

Unser Team des interdisziplinären Gefäßzentrums Freital, nur unweit von Dresden entfernt, behandelt Patienten mit allen akuten sowie chronischen Erkrankungen und Verletzungen des arteriellen und des venösen Gefäßsystems. Die Anwendung neuester operativer Behandlungsverfahren, ständige Qualitätskontrolle der Behandlungsergebnisse und eine nachhaltige Ausstrahlung in Aus- und Weiterbildung sowohl in der Region Sachsen als auch darüber hinaus runden das Konzept ab.

So erreichen Sie uns

Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne persönlich weiter. Vereinbaren Sie hier einen Termin und erhalten Sie erste Informationen.
Sprechzeiten

Gefäß-Hotline

Gefäß-Hotline

Telefon

(0351) 646-7800
Montag bis Freitag 7:00 bis 15:30 Uhr

Zertifizierte Qualität

Das Zertifikat wird von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin (DGG) verliehen.

Bei einem zertifizierten Gefäßzentrum erfolgt die Kontrolle durch medizinische Fachgesellschaften. Im Mittelpunkt stehen dabei u.a. Qualitätsgesichtspunkte, wie die Gefäßsprechstunde als Anlaufstelle, die Gewährleistung einer Rund-um-die-Uhr-Versorgung durch voll weitergebildete Fachärzte, interdisziplinäre Zusammenarbeit und die Teilnahme an qualitätssichernden Maßnahmen.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Flyern

Unsere Fachbereiche arbeiten interdisziplinär

Das Leistungsspektrum unseres Gefäßzentrums finden Sie auf den Seiten unserer Fachabteilungen.